Dienstag, 24. November 2009

Erfolg mit LCHF

Wie versprochen, habe ich mir bei Nightwitch die Erlaubnis abgeholt, hier über ihren wirklich sensationellen Erfolg mit LCHF zu berichten.

Nightwitch, die ich über Nicole Lindborgs Seite lchf.de (drauf klicken) kennenlernen durfte, ist eine junge Frau, die nur 1,55 m groß ist und daher von mir den wirklich liebevoll gemeinten Namen "die kleine Hexe" erhalten hat.Hexig an sich ist sie gar nicht, wenn dann ein gute Hexe... Sie lebt in einer glücklichen Beziehung und alles hätte so schön sein können, wenn nicht...

Von klein auf hatte sie (mal mehr, mal weniger) mit Übergewicht zu kämpfen. Hinzu kam, dass sie sehr häufig unter Kopf- und Halsschmerzen litt und allgemein wenig stressresistent war. Auch der Rücken machte ihr zu schaffen, etwas, was wohl die meisten Übergewichtigen kennen. Bei einem Bluttest fielen hohe Blutzuckerwerte auf, die ihren Arzt beunruhigten, auch wenn der anschließende Blutzuckerbelastungstest keine Diabetes bestätigte. Er empfahl ihr eine Ernährungsumstellung und zwar aus dem Low Carb-Bereich.

Allein das finde ich schon äußerst bemerkenswert, da die meisten Ärzte in so einer Situtation aus der Schublade einen - gerne angegilbten - Vordruck für eine fettarme, aber kohlehydratreiche Diät zerren, verbunden mit dem freundlichen Hinweis, dass man sich einfach nur mal ein bisschen zusammenreißen müsste.

Ihr wisst schon... Reine Disziplinlosigkeit!

Die kleine Hexe wog zu diesem Zeitpunkt 87 kg, was auf ihre Länge von 1,55 m natürlich viel ist.
Ich sag mal... üppig...

Anfang April 2009 begann sie ihre Ernährungsumstellung nach LCHF & wenn MEINE Ernährung euch manchmal merkwürdig vorkommt... SIE TRINKT U.A. FLÜSSIGE SAHNE (ohne Carrageen versteht sich) PUR! Fragen?

Ihr Leben hat sich bis heute grundlegend geändert. Rücken & Hals sind in Ordnung, der Kopfschmerz (Migräne) ein seltener Gast geworden. Und innerhalb von diesen 9 Monaten hat sie phantastische 31 kg abgenommen und wiegt jetzt 56 kg!!! Ihre neue Kleidergröße ist (34-) 36.
Als sie ihren Arzt wieder aufsuchte, war der natürlich freudig erstaunt und der Bluttest zeigte, dass ALLE ihre Werte TOP waren - inklusive der Blutfettwerte!!

Und??? Ist das nicht der Hammer?
Lasst gerne einen Kommentar für die kleine Hexe da, wenn ihr mögt. Ich weiß, dass sie ab und an auf ihrem Besen hier vorbeifliegt!!

Teilen

Weihnachtet es?

Denkt euch, ich habe die 3 gesehen.

Es wackelte das Display,

ich konnt kaum noch steh'n...
Teilen