Mittwoch, 5. Mai 2010

Essen am Mittwoch, den 05.05.2010

Gegessen habe ich:

1 Nackenkotelett mit Aioli (Knoblauchmayonnaise)

2 gekochte Eier

Hähnchenbrustfilet mit Bacon umwickelt gebraten
dazu einen Eisbergsalat mit Tomate/Mozzarella und Vinaigrette


Dadrin fanden sich:
Fett 118,7 g
KH 10,8 g
Eiweiß 82,9 g

Skaldeman Ratio:
1,26


Kalorieninput:
1.476 Kalorien


Ein wirklich schöner, entspannter Tag heute. Kaffee mit Tatie T., ein bisschen aufräumen und putzen, Stündchen mit dem Mann im Garten und gleich mit einem guten Buch in die Wanne.

Was will man mehr?

Schlaft schön!!
Teilen

Kommentare:

  1. Das klingt guuuuut. Ich gehe gleich mit meinem Buch in die Falle, wo es mir wahrscheinlich nach 5 Minuten aufs Gesicht fällt ;o) Ich bin heute soooo müde :o)

    AntwortenLöschen
  2. @schatzepummel...
    aber nicht so wie ich einmal.. Da bin ich mit dem Gesicht auf einem Hochglanzmagazin eingeschlafen... Als ich wieder wach wurde konntest du spiegelverkehrt in meinem Gesicht lesen, was im "Stern" abgedruckt war.

    SOIFZ!

    AntwortenLöschen
  3. Ich stell mir das gerade bildlich vor, *groehl*

    AntwortenLöschen
  4. Wo ist denn das neu eingebaute Gemüse? ;-)


    Schlaf gut!

    AntwortenLöschen
  5. @ sudda: In Hochglanz? Und, was stand drin????
    (ich muss weg...)

    @ allerleirauh: Na, hat sie doch gsagt, sie war mit dem Mann ne Stunde im Garten :roll:

    Gut Nacht Mary Ellen...

    AntwortenLöschen
  6. @allerleirauh
    Du hättest mal die Salat/Tomaten-Menge sehen sollen. *grins* Das ist mehr als ich in den letzten Monaten pro WOCHE gegessen habe... Na gut, fast. Auf jeden Fall deutlich mehr!

    AntwortenLöschen
  7. Du sag mal... wär so Sojasahne ein Ersatz für dich oder ist da Zucker drinnen? Mir ist das nur eingefallen weil du ja gemeint hast du willst Milchprodukte reduzieren!

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich google, finde ich, dass diese Sahne über 12 g KH pro 100 ml hat. Das ist ja noch viel mehr als bei herkömmlicher Sahne. Und gerade die KHs wollte ich sparen und für Gemüse einsetzen. Aber dankä, Süße!

    AntwortenLöschen
  9. @ dat bea: Ach so war das gemeint gemeit mit dem Gemüse - das hab' ich dn ohl falsch verstanden *gins*

    @ Sudda: Na, da bin ich ja (ein bischen) beruhigt :-)

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!