Dienstag, 23. März 2010

Suddas LCHF Reloaded, Tag "weißichjetztnicht"

So, heute gab es das hier zu essen:

1/2 gegrilltes Hähnchen mit Haut
dazu Mayo und Feldsalat mit Sahnedressing

2 Bockwürstchen
dazu Sahnequark mit frischem Bärlauch (ERSTE ERNTE AUS DEM GARTEN!!)

Kaffee mit Sahne


Dadrin waren:
Fett 149 g / 76,1 E%
Eiweiß 97 g / 22,9 E%
KH 4 g / 1 E%


Skaldeman Ratio:
1,46 (Brav!)

Kalorieninput:
1.745 Kalorien

Kalorienoutput:
2 Stunden Gartenarbeit inklusive Bärlauchernte und zwei blöde Splitter von den noch blöderen Kletterrosen.

Aber der Bärlauchquark... Ein Gedicht!! Ich sags euch. Nur... man hat öfter davon... beim Aufstossen.

Gute Nacht!!
Teilen

Alternativer Kraftsport

Wenn ich schon keinen Sport machen kann, weil ich so erkältet bin, heißt das ja noch lange nicht, dass ich hier tatenlos rumsitzen werde.

Neinnein!

Soeben hat sich nämlich die Sonne gezeigt und daher werde ich im Garten Kraftsport machen. Es ist so unfassbar viel zu tun. Beschneiden, umgraben, Kompost untermischen, Unkraut jäten, festbinden, umpflanzen, vertikutieren, blablabla.

Wir legen nämlich Wert auf unser Gemüse und Kräuter aus dem Garten. Das macht stolz, ist lecker und ich weiß, dass da außer Kompost (na gut, und Luftschadstoffen) nix Unlauteres dran ist. Wir haben auch ganz viel Obstgewächse (Kirsche, Zwetschen, Felsenbirne, Holunder, zweierlei Apfel, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Erdbeeren, Walderdbeeren, Trauben, kleine Blaubeeren, Preiselbeeren und wollen jetzt noch einen Birnbaum pflanzen), nur... außer Beeren esse ich davon ja nichts. Aber dafür die Familie satt und reichlich.

Wie, wer glaubt denn hier, dass das kein Sport ist?

Ich war am Samstag 2-3 Stunden im Garten und ich habe davon so derart Muskelkater im Po, den Oberarmen und auf den Rückseiten der Oberschenkel, dass jeder Extraschritt leicht nervt!

Daher werde ich mir die Gartenstunden halb als Sportstunden anrechnen. Jawohl.

Aber es lohnt sich:
Gedenkemein (nicht zu verwechseln mit Vergissmeinnicht) und auch die Narzissen blühen hier schon. Mal sehen, ob ich euch nachher ein paar Frühlingsgrußfotos einstelle.

Bis dahin:

Fröhlich HARK!
Teilen