Dienstag, 20. April 2010

LCHF-Rezept Käsegefüllter Hackbraten

Dazu brauchst du:

1 kg Hackfleisch halb und halb
2 Zwiebeln
2 Eier
2 EL Senf (ich nehme Dijonsenf, weil da kein Zucker drin ist!)
100 ml Sahne
1 Paket Bacon
etwa 200 g geriebenen Käse (aber ohne Trennmittel drinne – sonst selber reiben)
Salz und Pfeffer


Und so einfach geht es:

Die Zwiebel schälen, würfeln und in ein wenig Öl glasig braten. Abkühlen lassen.

Das Hackfleisch mit Eiern, Senf, den Zwiebelwürfelchen und Sahne vermischen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hälfte des Hackfleischmixes auf dem Boden einer Auflaufform verteilen und ein wenig andrücken.

Auf diese Lage den Käse gleichmäßig aufstreuen.

Den Rest des Hackfleisch auf der Käseschicht verteilen und andrücken.
Den Bacon chic darauf verteilen.


Bei 200°C im vorgeheizten Ofen etwa 40 min. garen.

Dazu passt herrlich ein gemischter Salat (grüner Salat, Gurke, Champignons, Radieschen) mit einem würzigen Sahnedressing!

*YUMMY*

Teilen