Dienstag, 1. Juni 2010

Tipps, die die Welt nicht braucht! #1

In einem Magazin über alles, was Optik betrifft, fand ich folgenden Bekleidungstipp für Damen, die durch die Kleidung schlanker wirken wollen.

Im Bereich "kaschieren der üppigen Oberweite" heißt es:


Das Tragen eines ÄRMELLOSEN Turtleneckpullovers lenkt die Aufmerksamkeit von einer üppigen Oberweite auf die Arme.


Hmmmm....

Gut, ist klar... Wenn Moppels wie ich (und vor allem wie ich es einmal war) plötzlich auf die Idee kommen, ÄRMELLOSE TURTLENECKPULLOVER zu tragen, lenkt das MIT SICHERHEIT vom zu großen Busen ab!!!

Der Blick des Gegenübers wird sich stattdessen zwanghaft an den Nachwinkemuskeln (schlabbrigen Oberarmen, Bingowings, Piesweeper) antackern, die so offensiv sichtbar werden. Da sieht man den Busen tatsächlich nicht mehr.


DANKE DAFÜR!
Teilen

Sportreport für den Mai

Mai:

03.05. 1h Pilates/Yoga
04.05. 0,75 h Joggen (6 km)
08.05. 1,5 h spazieren (7 km)
09.05. 0,5 h Joggen (4,5 km)
10.05. 1 h Yoga/Pilates
17.05. 1 h Yoga/Pilates
23.05. 4 h Wanderung (18 km)
30.05. 0,75 h Joggen (6 km)
31.05. 1 h Geräte
31.05. 1 h Yoga/Pilates


Summe für Mai:
41,5 km / 13,5 h

Schon ganz o.k.. Sagen wir mal so... wäre ich NICHT wandern gewesen, hätte die Bilanz deutlich schlechter ausgesehen!!

Auf in den Juni. Große Sporttaten stehen vor der Tür.

Sollte es heute nicht regnen, werde ich gleich laufen gehen. Morgen ist erst 0,5 h Stretching auf dem Plan, gefolgt von 1 h Pilates und 1,5 h Geräte.


YES MA'AM!
Teilen