Samstag, 7. August 2010

HolladieWaldfee...

... laufen war heute ein weeeeennniiiigggg zäh.

Immerhin hab ich die 5 km noch in 37:03 Minuten geschafft bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 8,1 km/h.

Aber ich war ganz schön fertig und habe tierisch geölt. Irgendwie ist es heute schwül, obwohl es gar nicht so heiß ist. Hmmm...

Mal sehen wie es am Dienstag läuft. Da lauf ich das letzte Mal mit Mrs Emm vor dem Women's Run. Danach muss gut sein.
Teilen

LCHF-Snackteller

Kaum was Schöneres, als es sich z.B. Freitag Abend als Wochenausklang so richtig gemütlich zu machen.

Hier also unser LCHF-Snackteller:





Darauf ist zu finden:

In der Mitte - Guacamole (Avocadocreme)
Eine reife, richtig gute Avocado aus Schale und Stein nehmen und mit einer Gabel ganz klein matschen. Dazu 100 g Creme Fraiche und einen großzügigen Spritzer Zitronensaft geben. Eine Knoblauchzehe und eine kleine Tomate (entkernt) in miniminikleine Fitzel schneiden und drunter ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf 14 Uhr - selbstgemachte Käsecracker
Dazu fertig geriebenen Grana Padano in kleinen Häufchen auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Blech streuen und bei 180°C für eine Weile in den Ofen geben. Wenn der Käse zu leckeren Talern zerschmolzen ist, herausnehmen, eine Weile abkühlen lassen und dann vom Backpapier abheben. Tunkt sich hervorragend in die Guacamole!!

Auf 17 Uhr - Salamispezialtiät in Scheiben
Lasst euch von dem Angebot im Supermarkt inspirieren. Da gibt es einiges!

Auf 18 Uhr - Tomatenecken

Auf 21 Uhr - Saint Albray in Ecken

Auf 23 Uhr - Baconchips
Dazu die Baconscheiben einmal halbieren und auf einem mit Backpapier ausgekleideten Blech auslegen. Bei 200°C in den Ofen geben. Wenn der Speck schön knusprig aussieht herausnehmen, abkühlen lassen. Bitte beim "Backen" beobachten... Das kann sehr plötzlich sehr, sehr schnell gehen! Auch hervorragende Tunkgrundlage für die Guacamole.

Nicht mit auf dem Bild... Die gefüllten Peperonis und Oliven, die ich sonst auch sehr gern dabei habe.

Und so sah dann der gemütliche Abend kurz vor Beginn gestern bei uns aus. Die Entspannung kam schnell über uns...

Guten Appetit!



Teilen