Donnerstag, 28. Oktober 2010

Essensbeispiel 28.10.2010

Weil ich jetzt schon öfter mal gefragt worden bin, schreib ich auf, was ich gegessen habe.

Heute gab es:

2 kleine, kalte Hähnchenschenkel mit Senf (Dijon) und natürlich mit Haut

1 Nackenkotlett überbacken und belegt mit Schafskäse, Zwiebel, Oregano, Tomate und Gouda, Olivenöl zum Braten (unfassbar lecker, aber auch unfassbar sättigend... hatte mir zwei gemacht, geschafft hab ich nur eines! Eigentlich hab ich sogar noch Salat dazu gemacht. Nix ging mehr. Ess ich das zweite eben Morgen!)

150 g geschlagene Sahne mit Bensdorp Kakaopulver (das zum Backen). Die Sahne hab ich noch nicht gegessen und es ist höchst zweifelhaft, ob ich die noch schaffe... Ich bin soooo satt!

Daher schreib ich erst die Inhaltsangaben MIT Schokosahne und dahinter die OHNE Schokosahne auf.

Darin sind enthalten:

Fett 152,6 g (70 E%) / 107,3 g (65 E%)
KH 17,4 g (4 E%) / 5,1 g (1 E%)
Eiweiß 131,4 g (27 E%) / 127,1 g (34 E%)

Kalorien:

1968 Kalorien / 1493 Kalorien

Tagesgesamt-Skaldeman-Ratio:

1,03 / 0,94

Und soll ich euch mal was sagen?  

Das war kein guter LCHF-Tag. Besonders wenn ich die Schokosahne weglasse.


Die KH-Menge ist in Ordnung, nur durch das Huhn kam zu viel Eiweiß ins Spiel. Hätte ich die Schenkel mal mit Mayo gegessen, dann hätte sich das wenigstens ein bisschen relativiert!

Vielleicht gut, wenn ich ein bisschen öfter kontrolliere. Da schleichen sich tatsächlich Fehler ein, wenn man das nur Freestyle macht!!

Morgen wirds besser. Ich schwör!
Teilen