Dienstag, 14. Dezember 2010

Weihnachtsmenü im Hause Sudda

Avocadocremesuppe

Feldsalat mit Vinaigrette und in Bacon gewickelten und gebratenen Ziegenkäsetalern

Hasenläufe in Weißwein-Sahne-Bacon-Sauce mit frischen Spätzle, Semmelknödel, Rotkohl, Pfifferlingen und grünen Bohnen (ich tendiere zu Übertreibung im Bereich Beilagen)

Mousse au Chocolat mit Sahne und Beeren dazu

Käseplatte





Hmmm...
Beim Wiegetag danach werde ich wohl nur durch die gespreizten Finger auf die Waage luschern, denn dem Heiligabend folgen ja noch zwei Tage mit kulinarischen Ausschweifungen.
Teilen