Donnerstag, 16. Dezember 2010

War ja klar, oder?

Ihr seid eingeschneit?

Sitzt kuschlig am Fenster und schaut den tanzenden Flocken zu?

"Leise rieselt der Schnee" und so?


TOLL FÜR EUCH!

Ihr wollt wissen, was HIER los ist?

Ich sags euch:


Enn-Ieh-Ceh-Ha-Teh-Ess!

NICHTS!

Es REGNET!

Es ist WINDIG!

Aller Restschnee ist WEGGETAUT!

Das ist doch nicht mehr normal. Ich hab jetzt die ganze Zeit auf Schnee gewartet, um einmal was weihnachtlich, romantisches berichten zu können.

Pustekuchen.

Wenn es jetzt noch hell wäre, würde ich euch ein Foto machen.

In ASPHALTGRAU!


*kopfschüttel*


Ich geh jetzt in die Wanne und schmolle.

Scheiß-Petra!
Teilen

Update Schneechaos

Lady S. fuhr nach Hause, nachdem ihre Mutter halbnervös hier anrief, da es bei ihnen kräftig angefangen hat, zu schneien (sie wohnt im gleichen Ort wie ihre Eltern).

Meine Tochter rief mich soeben an und teilte mir mit, dass der Unterricht wegen der Wetterlage beendet seie und sie nun bald den Bus nehmen würde.

Viele Schulen haben heute von vorne herein die Türen geschlossen gelassen.

An Flughäfen werden vorsorglich Wärmezelte für all die Reisenden aufgebaut, die heute wegen des Wetters nicht abfliegen können.

In manchen Konzernen werden schon die Schneeschieber warm gefahren, in Erwartung unfassbarer Schneemassen.

Der Mann hat den Kunstberg gestürmt, in der Hoffnung mal ordentlich Tiefschnee wandern zu können.

Und ich?

ICH SITZ HIER, STARRE AUS DEM FENSTER UND WAS IST???


NIX IST!

Unglaublich, oder?

Teilen