Mittwoch, 23. Februar 2011

Der Mann, die Visacard und ich...

... waren heute in Roermond (Holland) im Designer Outlet.

Wir haben nämlich heute unser neues Sofa ausgewählt und bestellt und das Outlet lag nur 20 km weiter weg.

Und wenn der Mann schon sagt, dass ich dringend neue Hosen brauche, dann muss man der Aufforderung doch direkt, spontan und vor allem konkret nachkommen.... DACHTE ICH!

Das Outlet an sich ist klasse. Entsprechend Wertheim Village und Ingolstadt Village wie ein kleines Städtchen angelegt. Geschäft an Geschäft. Und an einem Mittwoch Vormittag auch unfassbar leer. 

Beste Grundvoraussetzungen sozusagen.

Hose war gefragt, aber ich habe alles gekauft, außer Hosen.

Das mit den Hosen kann ich nach wie vor vergessen. Das sieht *entschuldigense* SCHEISSE aus. Nix sitzt. Es beult, beutelt und klemmt gleichzeitig. Die Beine zu weit, am Po naja und am Bauch zu eng. Wenn ich eine Größe grösser wähle, rutscht das ganze Vergnügen an mir ab, wie Wasser am Lotuseffekt.

Nänääää... da trage ich lieber noch eine Weile meine alten Ömmelchen. Das lohnt sich nicht. Ich seh eh scheiße in Hosen aus, ob alt oder neu. Dann doch lieber das Geld für bessere Zeiten sparen.

Aber man fährt ja nicht in ein Outlet ohne zu kaufen, oder?

Ich mein, ich würde ja sehr gerne sparen lernen, aber doch nicht in einer solchen Situation. Und vor allem nicht, wenn das Nichtfinden von Hosen mich eh schon frustriert hat.

Habe ich mich eben mit Folgendem getröstet:

-  Genialst schönes Wäscheset von Hunkemöller in einer dunklen Beerenfarbe
-  Laufjacke von Falke
-  Sporthose von Falke (in "lilapink" sagt die Tochter... ich hätte es jetzt altrosa genannt)

Ich muss schon sagen... mittlerweile habe ich so viel stylische Laufkleidung... Kurze Laufhosen, lange Laufhosen, Laufjacken, Laufweste, Laufuhr, Laufunterwäsche (oh ja! Und zwar für verschiedene Temperaturen), Laufhandschuhe, dicke und dünne Laufsocken, Laufschuhe, Laufmütze, Laufstirnband, Lauftrinkgurt (den muss ich euch mal zeigen... den hab ich letztens von Nuggy geschenkt bekommen!! Megacool. Jetzt kann ich auch durch die Wüste Gobi, oder so), lange und kurze Laufshirts, Laufhoodies, Lauffleece...

Wenn ich das hier so aufliste... so richtig normal ist das nicht, oder?

Da muss ich doch fast von selbst schnell werden wie der Blitz!!!

Wenn es nur so wäre...

Leider hat das wenig mit dem Outfit zu tun.

Aber sagen wir mal so...

...ich bin halt eine megastylische Schnecke.

Steh ich zu!

Teilen

Kommentare:

  1. *hihi*


    aber schade, dass du keine Hosen gefunden hast :( - wird schon noch!
    *aufmunterndaufdieschulterklopf*

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich aber echt froh, dass ich keine Probleme beim Hosenfinden habe... Oder sind das nur die Edelmarken, die eher nach dem Prinzip Sanduhr geschneidert sind? Mac und Cecil sind schön bequem in der Taille und schlank an den Beinen - und mit Schtretsch!

    AntwortenLöschen
  3. Oh Roermond! Das wird auch eine "Reise" wert sein, wenn ich am Ziel bin - es sei denn, es zögert sich viel viel länger hinaus, als ich hoffe, dann schon früher :-).
    Wenn es auch nicht mit der Buchs geklappt hat, so scheinst du ja deinen Frust super kompensiert zu haben. Ich denke, ich würde dich wohl eher als megastylische RENN-Schnecke bezeichnen! So! Ich habe meinen Frust früher immer nur mit Socken kompensiert, da die Füße immer irgendwie zum Glück ihre Größe behalten haben. Irgendwann ist aber der Frust vorbei und dann kannste dich ordentlich in neuester Beinbekleidung wohlfühlen. Ich tendiere da auch gerne mal zu Stretch ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Shoppen, schöööööööööööööön.
    Egal was, es macht glücklich. Kurzfristig. Hihi.
    Wollte heute auch ne Hose kaufen. Ich bin für mein Dicksein einfach zu groß. Fuck.

    Ich hoffe, Du hattest trotzdem Spaß :o)

    AntwortenLöschen
  5. So eine Schnecke kommt auch zum Ziel!!!

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwann werden es auch mal Hosen sein.

    Um Deine tolle Sportausstattung beneide ich Dich ein wenig, aber ich bin eben unstylisch.

    AntwortenLöschen
  7. ... wenn du passende laufhosen findest ... weshalb schaust du nicht mal nach laufhosen, die alltagstauglich sind ... mogeln ist doch modern ... :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wenn die Hosen so sitzen wie du sagst, dann versuche es mit Hosen der Firma, Geistreich ! (oder darf ich esprit sagen?)
    Die sitzen tiefer als die herkömmlichen, oben weiter, an den Beinen aber schon enger. Bei mir klappte und klappt das prima.
    Viel Glück.
    Ju :->

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich habe auch reichlich Sportklamotten. Letzte Woche waren bei Tchibo voll schicke Sachen drin und ich hatte schon die Email an meine Ma getippt "Kannst Du mir bitte einmal dies, das und jenes bestellen?" und dann dachte ich "moooooooooooooment! Wann willst Du das denn wohl alles anziehen? Und Deine Sportsachen sehen alle noch richtig gut aus, gar keine Probleme, nicht verwaschen, verformt oder verblichen! DU HAST KEINEN BEDARF!" Und ausnahmsweise habe ich mal nicht nachgegeben. Obwohl die 3/4 Laufhose mit dem gruenen Absatz....

    *lach*

    Ich hoffe, die Hosen passen bald richtig in der kleineneren Groesse.

    Bikey

    AntwortenLöschen
  10. .... Lauf-Klamotten hätt ich ja schon auch! Wenn sie denn nur für mich laufen würden!
    Aber heute abend - da geh ich zum spinning, da fahr ich Euch allen davon :-)
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  11. @firesnake
    Langsam nervt das mit den Hosen echt total!

    @kiki
    Die Sanduhr ist ja das Problem! Mein Körper sieht zur Zeit eher aus wie ein Muffin. Oder so. Am Bauch dicker als an der Hüfte und die Beine noch dünner. Mö...

    @Kathi
    Ja, fahr hin. War schön da. Aber nimm das große Portemonnaie mit!! Renn-Schnecke... Das klingt gut!

    @Schmedderling
    MEINE BEINE SIND ZU KURZ! Irgendwie sind nur noch Giraffen auf der Welt. Und ich bin 1,72 groß. Das kann doch nicht... Ich will ja unbedingt mal zu Gerry Weber. War ich neidisch, dass du da warst!

    @Bär-Bellinda
    Genau. Langsam, dafür aber sicher!

    @Trinchen
    Vorsicht! Das kann zur Seuche werden. Ich kann ja gar nicht mehr so viel laufen, wie ich anziehen könnte...

    @anonym
    Ich lauer schon auf den Sommer. Entweder hat sich dann die Figur verbessert oder ich zieh 3/4-Butzen mit Gummizug an. Ha!

    @Ju
    Klar darfste Esprit sagen. EspritEspritEsprit! *lach* Aber wenn die zu tief sitzen, quillt es bei mir oben raus. Ich treff mich mal mit dir in Köln und dann kannste deine Nerven daran vergeigen mit jammerndklagendes Elend beim Hosenkaufversuch zu begleiten. Ich denke, du wirst nach max. 2 Stunden kreischend weglaufen!!

    @Susi
    Genau. So lange ich schneller bin, als andere Schnecken?

    @bikey
    DU KONNTEST WIDERSTEHEN? Wahnsinn. Das geht ganz schlecht bei mir. Tchibo hat auch sehr schöne Sachen. Ich glaub, um das Problem endgültig zu lösen, muss ich mich unters Messer legen. Schnippschnappab!

    @Renate
    SPINNING? Ehrlich? Ist mir viel zu anstrengend!! *grins* Da hab ich riesigen Respekt vor. Weia!

    AntwortenLöschen
  12. @Sudda, das waren holländische Hosen ;-) Wir versuchen das in Köln nochmal.

    Der Mann

    AntwortenLöschen
  13. Genau!

    Daran liegt das bestimmt.

    Schön, dass du mir zur Seite stehst.

    AntwortenLöschen
  14. Oh, manchmal weiss Der Mann genau, was er sagen muss *seufz*

    Bikey

    AntwortenLöschen
  15. Ich teile nicht. ;o)

    Aber vielleicht kann er mal Kurse geben...

    Ist schon süß, manchmal.

    AntwortenLöschen
  16. Sudda, wir treffen uns in Köln auf alle Fälle! Denn bis ich kreischend wegrenne braucht es laaaaaaaaaaaaaaaaange. Ich entdecke immer wieder noch eine Möglichkeit, so ist das mit mir . *grins*
    Ju :->

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!