Mittwoch, 22. Juni 2011

Trikottausch mit Foto

Eben habe ich ein wenig in meinem Klamottenfundus gestöbert. Und dabei Folgendes entdeckt...

Hier seht ihr ein Foto von zwei meiner Sportkleidungsstücke.

Die ältere Sportkleidung kaufte ich als ich bereits 10 kg abgenommen hatte und sie saß wie eine zweite Haut! Eng wie eine Fleischwurstpelle und ich hab nur deshalb Luft bekommen, weil es ein stretchiges Teil ist! Die neuere erwarb ich vor einigen Monaten und sie sitzt schon wieder locker!!

Ihr dürft jetzt raten, welches welches ist.

*lächel*









P.s. Manchmal sind es die kleinen, feinen Dinge im Leben, die einen glücklich machen können.
Teilen

Kommentare:

  1. wow einfach nur fabelhaft.. ich drück dich..hast richtig gut gemacht

    AntwortenLöschen
  2. Wie krass...

    wobei, das lila Ding könnteste mit nem breiten Gürtel...duckunwech.

    Und NEIN, ich wills nich lach...

    AntwortenLöschen
  3. @Bea
    Damit schlaf ich jetzt manchmal...

    AntwortenLöschen
  4. @Bea die 2.
    Das ist nämlich so herrlich stretchig und weit... Geht bis zu den Knien.

    AntwortenLöschen
  5. Da kannste ja fast zwei von machen, irre.

    AntwortenLöschen
  6. WoW - was für ein Unterschied.

    Wobei ich das lila Ding ja schöner finde ...wo haste das gekauft?

    AntwortenLöschen
  7. DAS ist ja oberhammertoll!

    Im Lilateil drinnen, kanst du jetzt
    "Fangen spielen"
    oder
    "Verstecken spielen"
    *lach*

    AntwortenLöschen
  8. Glückwünsche zum Kindertshirt :) Aus die Mütterliche Körper, ist ein neuen, kleinere Körper entpuppt, Suddas eigentliche Körper ist entstanden, wie ein Geburt typ. Die Mutter Sudda hat sich um "ihr inneren Kind" schliesslig gut gekümmert, und sie nicht mehr gemästet (schreibt man so??) Als Belohnung ist ein Muskelpaket, wohl fühlende Rakete geboren :)
    Also "Lebe leichter" ist: Iss 3xtäglich, je ein Teller voll. (Frühstücksteller morgens) Fast alles ist ok, bloß nicht andauernd essen und Nachschlag holen u so. 2xWoche Maxi = irgendetwas besonderes, Eis, Wein, Kuchen oder so. Immer Pause zwischen die Mahlzeiten. Weder extra viel od extrem wenig Fett. KH ja, aber unbehandelt und Naturreis, Vollkorn etc. Ein Paar Abende gar keine KH. Ich war noch nicht zu Programmerklärung, habe das Buch, und auf der Homepage gelesen. Gehe aber am 5.7. Habe jetzt angefangen mich nach die Grundregeln zu halten und Suddis, ganz ehrlich, für mich: perfekt!! Bis jetzt, muss ich zufügen :)Abwarten....

    AntwortenLöschen
  9. Gibs zu: das untere Shirt ist DEIN NACHTHEMD!!!

    Gibt es ja nicht - herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Unterschied.... aber JAAAA... du hast mal wieder Recht!!! Es sind sooooo oft die kleinen, feinen Dinge, die glücklich machen :D

    AntwortenLöschen
  11. na ich werd nimmer.. ich haette jetzt auch gedacht das drunter issn nachthemd hehehehe... net schlecht..super..wenn ich soweit mal bin geb ich bescheid *G*

    AntwortenLöschen
  12. Das oberste ist meins ;-)

    Der Mann

    AntwortenLöschen
  13. WOW!!! Das ist Wahnsinn... *mitoffenemmunddasitz*

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätt lieber die Sudda IN den Shirts statt die Shirts auf Holzdielen gesehn...aber prinzipiell: GEiiiiL!!! Ich will mich nun wieder ans Thema wagen:http://dievollbeweglichetante.blogspot.com/2011/06/jetzt-gehts-lohoos.html

    In weiter Ferne leuchtet mein Vorbild Suddaaaaa!

    AntwortenLöschen
  15. Hehe, und der Mann ist gut!!!!!!! :-)

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann Dir einfach nur gratulieren! Toll wenn man es sich so ansehen kann.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Oh. Mein. Gott. Was fuer ein Unterschied!!! *unglaeubig kuck*

    Bikey

    AntwortenLöschen
  18. Soooooooooo toll! Echt! Ich freu mich so fuer dich! :)))) Du bist ein wahnsinniges Vorbild und so eine geniale Motivation. Wirklich bewundernswert! Weiter so! :)

    AntwortenLöschen
  19. Das kleinere Shirt sieht aus wie Grösse S. Und da passe ich noch nicht mal rein. ;)

    Liebste Grüsse,
    Nicole
    unbelievable pain

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!