Freitag, 2. September 2011

Kaffee mit Eiweißzusatz

Nach wie vor beschäftigt mich das Arbeitszimmer über die Gebühr.

Es ist mir völlig schleierhaft wie ich alles wieder unterbringen soll. Dabei passte doch vor der Renovierung alles in die Regale.

Egal...

Zwischendurch wollte ich mir einen Kaffee geben. Draußen auf der Terrasse. Und siehe da. Die Tasse, die ich vorher dort stehengelassen hatte, war noch halb gefüllt mit kaltem Kaffee (mag ich!).

Ich zog mir den Inhalt der Tasse in zwei Schlucken rein.

Nein, falsch.

Erst einen kompletten Schluck, beim zweiten beließ ich den Inhalt spontan und in letzter Sekunde im Mund, weil ich etwas "Festes" wahrgenommen hatte.

Und was porkelte ich mir aus dem Innenraum?


Eine HALBE Fliege!


Bitte sagt mir, dass die Fliege schon halbiert in meinem Kaffee gelandet ist.

BITTE!
Teilen

Kommentare:

  1. *kreeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiisch*. Ich habe eine Fliegenphobie! Ich wäre auf der Stelle tot umgefallen....*hüstel*

    Nein, nein, Suddalein, ein kleiner Vogel flog vorbei und hat mit dir einen kleinen Snack geteilt und ihn netterweise in deinem Kaffee versenkt.

    1.......2........3.......................

    *kreeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiisch*
    Ich würde sofort einen Herpes bekommen....*schüttel*
    DU ARME!
    die anonyme Ju

    AntwortenLöschen
  2. Also Jus Theorie mit dem Vöglein finde ich sehr einleuchtend. So wird es gewesen sein :-)

    AntwortenLöschen
  3. O.M.G.!!!!!
    Wie furchtbar! Echt übelst!

    Betrachte es doch positiv:
    - es war nur eine 1/2 Fliege und keine 1/2 Spinne
    - es war nur eine 1/2 Fliege und kein 1/2 Frosch
    - es war nur eine 1/2 Fleige und kein 1/2 Käfer (knusper)
    usw.

    Ab jetzt tust du auf deinem Kaffee immer einen Deckel drauf, wenn du ihn auf der Terasse stehen lässt. Mit der Aufschrift:
    "Suddas Privatkaffee. Kosten kostet das Leben!"

    *frechbin*

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein! *haha* Würde es 'n "Gefällt mir"-Button geben, hätte ich für *Polkadots* geklickt. Genial!

    AntwortenLöschen
  5. ROFL;))) *lach

    Ich hab zuerst Feige gelesen.

    Na klar war da nur ne halbe Fliege drinnen. Was denn sonst?! Die andere Hälfte der Fliege hat sich doch mit deiner anderen Hälfte Kaffee davon gemacht;)

    AntwortenLöschen
  6. so lange du nichts zerbissen hast, kann nur eine halbe Fliege drin gewesen sein, was anderes will ich mir gar nicht vorstellen *schauder*

    AntwortenLöschen
  7. Iiiiiih! Hast du mal bei FDDB geguckt, wie viele KH so ´ne halbe Fliege hat???

    AntwortenLöschen
  8. Frag mal Piwi, die hatte bestimmt die andere Hälfte. Bestimmt!

    Ju, hier auch Fliegenphobie. Unbeschreiblich.
    Bä!

    AntwortenLöschen
  9. @SusiP

    Da gibt es keine Angaben für Fliegen. Vor allem... wieviel Gramm muss man dafür überhaupt ansetzen? Was wiegt eine Fliege! Näää, KHs wohl eher weniger. Oh boah, jetzt wird mir wieder übel beim Gedanken daran.

    AntwortenLöschen
  10. @ SusiP
    *LLLOOOLLL*
    Fliegen-KHs sind in der Tat echt schwerwiegend!!!

    @ Sudda
    1. Ich mag auch stehen gebliebenen kalten Kaffee (aber nur den Französischen, der Deutsche ist mir dann echt zu bitter ;-))
    2. Das mit 'ner Fliege ist mir auch schon passiert... ich glaube "den Rest" hatte ich zu dem Zeitpunkt des Entdeckens bereits verschlucht! *lach*
    Is doch nicht so schlimm, oder? Jedenfalls 'ne angenehmere "Vorstellung" als 'ne Spinne! (s. Polkadots!)
    Liebste Grüße,
    SOLEILrouge :-)

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!