Freitag, 9. September 2011

Meine NICHT-Einkaufsliste

Heute gehe ich Lebensmittel, etc. einkaufen.

Nach tiefgreifenden Erfahrungen und aus Sicherung meines Bootcamprojekts werde ich folgendes NICHT einkaufen:

- Quark
- Käse
- luftgetrocknete Salami
- Blut- und Rotwurst
- Schinkenspeck
- türkischen Joghurt
- Knäckebrot
- Leberwurst
- saure Gürkchen (!)

Denn diese Lebensmittel sind der deutschen Sprache mächtig! Oder Schwedisch oder Englisch...: Egal, ich verstehe sie jedenfalls problemlos!

KEIN SCHERZ!

Genau die sind es nämlich, die sich ab 22:00 Uhr mit mir unterhalten. Durch die geschlossene Kühlschranktür und andere Vorratslager.

Ich habe festgestellt, dass ich besonders empfänglich für die "Unterredung" mit solchen Produkten bin, wenn ich müde werde und es eigentlich höchste Zeit wäre, ins Bett zu gehen.

Daher zusätzliches Auffangnetz für die kommende Woche:

22:00 Uhr ist BETTZEIT, Sudda!
Teilen

Kommentare:

  1. Hallo Sudda, ich hab da mal eine technische Frage.
    Verwendest du schon die neue Oberfläche von Blogger?
    Bei mir schläft Blogger irgendwie.
    Hab heute morgen ein neues Post geschrieben aber es scheint bei keinem auf. Nur das alte Post von gestern ist sichtbar.

    Bei dir ist aber alles okidoki. Du schreibst und gleich ist alles im Netz veröffentlicht.
    Oder hast du einen Trick?

    AntwortenLöschen
  2. Oh.... es ist jedesmal soooo schön festzustellen, dass man nicht allein auf der Welt ist!!!

    Meine Lebensmittel sprechen um die selbe Uhrzeit mit mir.... aber... zu mir sprechen auch immer die Lebensmittel im Supermarkt.... da schreit dann manchmal so ne Almondy-Daim Torte oder ne Packung Toffifee gaaaaaanz laut um Hilfe :-D

    AntwortenLöschen
  3. Na, dorch die geschlossenen Tür geht ja noch, du Sozialmuffel :>

    AntwortenLöschen
  4. @ Polkadots: gleiches bzw ähnliches Problem bei mir: ich kann bei Bloggern, die den neuen Google-
    Browser verwenden, nicht mehr angemeldet kommentierern, habe unter meinem Account angeblich keinen Zugriff auf diese Blogs...

    Aber ich lass mich so ungern nötigen...

    Süße, mit wem quatsch ich denn dann heute nacht??? Grübel....

    datBea

    AntwortenLöschen
  5. haha cool dann gehen wir ja zusammen ins bett.. gacker

    AntwortenLöschen
  6. Aha, aha, mmh, du hörst also Stimmen?

    AntwortenLöschen
  7. hach neeeeeee.... schau mal einer an, dir geht es also auch so, mich hat gestern ne tüte gesalzene chips blöd von der seite angequatscht, als sie halb leer war wurde sie plötzlich ganz kleinlaut und verkroch sich zurück in den schrank, auch gummibären können verdammt aufmüpfig werden sag ich dir, das sind so richtig vorlaute biester

    AntwortenLöschen
  8. bei mir schläft Blogger seit immer schon.
    Stuuunden später taucht der Post erst auf...

    AntwortenLöschen
  9. ohhh ha, sprechende Lebensmittel...was es nicht alles gibt. Da bin ich aber froh das ich besagte nicht im Kühlschrank hab. ;)

    AntwortenLöschen
  10. ups ausser dem Käse...jetzt versteh ich!!! Ja der spricht auch bei mir!

    AntwortenLöschen
  11. Gute Idee und wenn Du mit Bootcamp und Abnehmen fertig bist kannst du diese leckeren LCHF Sachen wieder essen!
    Kannst du denn um 22 Uhr schlafen?
    Viel Erfolg!
    LG Ida

    AntwortenLöschen
  12. @Ida

    *soifz* Das werde ich dann sehen.

    AntwortenLöschen
  13. *freu* ich bin nicht allein - mich schreien die Sachen immer an dass ich nicht schlafen kann

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!