Sonntag, 27. November 2011

Auf's Detail geschaut... Heute: Meine Taille

Irgendwie fühlte ich  mich seit der OP recht schlank um die Taille. Und ich erwische mich natürlich immer wieder dabei, die zu begrabbeln.

Da aber Gefühle nie so genau sind, wie das Maßband, habe ich selbiges gezückt.

UND WAR GEPLÄTTET!

Aber sowas von...

Und da dachte ich, dass ich doch mal ne Runde mit meinem Taillenverlauf seit August 2009 angeben könnte...

*lach*

Notiere an dieser Stelle aber nur die Monate mit Veränderung ein.

Aug 2009: 124 cm 
Sep 2009: 116 cm (minus 8 cm)
Nov 2009: 110 cm (minus 14 cm)
Dez 2009: 104 cm (minus 20 cm)
Jan 2010: 103 cm (minus 21 cm)
Feb 2010: 102 cm (minus 22 cm)
Apr 2010: 96 cm (minus 28 cm)
Jun 2011: 94 cm (minus 30 cm)
Nov 2011: 84 cm (minus 40 cm)


Kommentar 1:

VIERZIG ZENTIMETER. 
VIER-ZIG!!!
40!
VIER-NULL!

Ich dreh ab.


Man greife mal ein Maßband, lege es sich um und ERWEITERE das EIGENE Maß um VIERZIG Zentimeter. Dann könnt ihr euch ungefähr vorstellen, was das für ein riesiger Unterschied ist.


Kommentar 2:

Davon habe ich einiges der Bauchdeckenstraffung zu verdanken.

Durch die beiden Schwangerschaften und das Übergewicht sind meine Bauchmuskeln sehr weit auseinander gedehnt worden (Rektusdiastase) und wurde bei der OP schlicht und einfach in ihren ursprünglichen Zustand zurück gebracht.

Genial!

Vor allem bin ich ja nach wie vor nach der OP angeschwollen.
Wo wird das alles noch hinführen?


YES! (mit Beckerfaust)

*einszweiChachacha*



Teilen

Kommentare:

  1. Jetzt habe ich ein bißchen Angst, Dich wiederzusehen ;o)))).
    Erkenne ich Dich noch ? So von hinten ?

    Cool...

    Deine Tini

    AntwortenLöschen
  2. Wow Mensch 40 cm das ist Wahnsinn. Ich merke auch das meine Bauchmuskeln anscheinend doch nie wieder so sein werden, trotz Sport. Ich will auch Bauchstraffung...will will will

    AntwortenLöschen
  3. 40 cm??? Wow, herzlichen Glückwunsch!
    Ich habe mir gerade mal schnell mein Maßband geschappt und 40 cm zum Umfang dazugerechnet, unglaublich wie viel das ausmacht!
    Du kannst so unglaublich stolz auf dich sein und ich freue mich gerade tierisch für dich!

    AntwortenLöschen
  4. @Schmeddi

    KLAR! Ich bin doch noch immer ich.

    Spätestens an meiner dreckigen Lache (oder war ich beim letzten Treffen zu nervös und habe mich benommen??)

    Und ej... wir müssen echt mal langsam in die Planung gehen.

    WIR MÜSSEN BLOGGERTREFFEN MACHEN!!
    Es war so schön letztes Jahr.


    @Fleuraali

    Ja, ist DAS nicht der Hammer? Ehhh... unglaublich!

    AntwortenLöschen
  5. @Sonni

    DANKE!! Genau. Wenn ich mein Maßband um 40 cm auf den alten Stand erweiter, krieg ich richtig Gänsehaut im Nacken.

    Fühlt sich sehr gut an!

    AntwortenLöschen
  6. 40 cm... das ist kaum vorstellbar.... *baff bin*

    AntwortenLöschen
  7. Dein Schreibe ist so schwungvoll, lustig und so informativ.
    Maßbänder können also auch "gut".
    GANZ GANZ TOLL !!!!

    Ich freu mich von Herzen mit Dir.
    Grüßilie
    Oona

    AntwortenLöschen
  8. ich freu mich für dich das das alles so fein geklappt hat

    um die taille hast du mich nun ein, da steh ich bei 90 cm, gewichtstechnisch steh ich momentan auf 77 kg fest, momentan bin ich mal wieder in der umformphase, meine oberschenkel passen sich gerade dem rest des körpers an, hoffe dann geht es weiter gewichtstechnisch abwärts

    lg
    fio

    AntwortenLöschen
  9. WOW, 40cm sind echt ein Hammer!

    *bewunderedich*

    Unglaublich... das kann man sich echt nicht vorstellen!

    Aja, sudern ist sowas wie raunzen, bzw. jammern. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe gerade mal 40 cm abgemessen.... BOAH EY Maedel!!! Was soll ich sagen ausser:

    H A M M E R !!!!!

    Bikey

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe gerade beim Aufräumen ein Maßband gefunden... jetzt überlege ich, ob ich mich mal schriftlich festhalte.
    LG Oona

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!