Samstag, 12. November 2011

Herrje, bin ich dämlich!

Seit einer Woche besitze ich das Miederteil.
Seit einer Woche frickele ich mich täglich aus dem Teil rein und raus.

Komisches Konstrukt, befand ich.
Es hat am oberen Ende Träger, die man auf die richtige Länge einstellen kann. Mit Klett. Aber vorne lagen die Ansätze der Träger mitten unter dem Busen. Und hinten mittig.

Wie soll man als Frau Träger tragen, die mitten unter dem Busen beginnen?
Einmal um die Oberweite herumschlingen?

Ich erwog schon, die Träger abzuschneiden, denn für den Halt brauchte ich sie eh nicht. Aber besser nicht, wer weiß. Also stopfte ich sie mir irgendwo hin.

Und das untere Ende des Mieders drückte so doof gegen die Hüfte. Irgendwie war das vorne recht lang.

Na egal, wenn es schön macht.

Heute fiel mir beim Anziehen auf, dass hinten am Rücken eine große Verstärkungsplatte eingenäht ist. Echt stabil das Teil. Für den Rücken.

Und auf einmal war mir alles klar.

Seit einer geschlagenen Woche ziehe ich das Teil  

FALSCH HERUM 

an.

Die Haken gehören auf den Rücken, die Verstärkungsplatte auf den Bauch.

Was ja eigentlich auch logisch ist. Wenn irgendwo verstärkt werden soll, dann ja wohl vorne.

Och nö.

Bin ich dämlich!!

Das kommt davon, wenn man immer schnellschnell macht und die Bedienungsanleitung nicht liest, Frollein Allwissend!

Und auf einmal machen sogar die Träger Sinn. Und die Beinenden sitzen dann doch tatsächlich sehr komfortabel.

Peinlich.

Aber andererseits...

Wie soll man allein in das Teil reinkommen, wenn die Haken hinten sind und man schon sehr zerren muss, um es überhaupt an den Körper zu bekommen?

Finde ich blöd.

Kein Mieder für alleinstehende Personen.

Das ist mal klar.



Teilen

Kommentare:

  1. schon beim lesen des anfangs bekamm ich ein breites grinsen im gesicht und dachte so bei mir...die wird das teil doch nicht falsch herum getragen haben........ *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Muahahahaha, das hätte ich sein können....
    Danke für den Lacher des Tages.

    Liebe Grüße sendet Inken

    AntwortenLöschen
  3. Das wäre mir bestimmt auch passiert, lol. Aber:
    Wir sind doch nicht dämlich :-) Lieschen

    AntwortenLöschen
  4. ich schmeiss mich immer noch weg...du bist so süß! Der Hase brauchte vier Worte bis zum:" nä, ne?"
    Viel Komfort wünsch ich dir in den nächsten Tagen

    AntwortenLöschen
  5. Suddalein ...*grins* ....."Versuch macht Kluch" :-)))))

    AntwortenLöschen
  6. lol. Schade, dass es dazu keine Fotos gibt :).

    AntwortenLöschen
  7. *lachflash* Entschuldige *kicher*
    aber das is zu gut :-D

    Danke für den Lacher, den hab ich gerade gebraucht :-)

    Doch wie ich mich kenne, wär es mir vermutlich nicht anders ergangen *G*

    liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  8. DAS IST JETZT NICHT WAHR!
    Ich lach mich wech. Ich finde das total klasse :O) Bevor ich mir allerdings ein Mieder zulege bräuchte ich also eine Mitbewohnerin/ Mitbewohner...
    Dir einen schönen Abend!
    LG Oona

    AntwortenLöschen
  9. hhhhhhhhhhh....ich glaubs nicht...also eigentlich sollte Frau das doch wissen. Wo doch in den Alten Sissi Filmen das Mieder immer von der Zofe festgezurrt wird und das auf dem Rücken...hmmm. Na schön das wir das nun gelöst haben...*tröst*

    AntwortenLöschen
  10. Ääähhhhm... Ich habe heute Nacht auch sehr gut und entspannt geschlafen... *räusper*

    AntwortenLöschen
  11. kicher... na hauptsache jetzt läufts richtig Ganz liebe Grüße von mir.

    AntwortenLöschen
  12. *hihihihihihihihi*

    *gggggggg*

    *laaach*

    sehr genial.... aber... ich möcht ja nicht behaupten, dass mir sowas nicht passieren könnte...
    Habe so nen "raff alles zusammen Body"... und da ist mir das auch schonmal passiert :D :D :D und dann kniffen die Häkchen im Schritt ;-P

    Aber... ich finde es immer wieder sympathisch, dass es auch noch andere "Teilzeit-Trottelinen" gibt :) :) :)

    Liebste Grüße

    Nicky

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, sehr genial!
    Könnte von mir stammen :-D
    Aber erfrischend, dass du so ehrlich bist :)

    Hast du meine Mail bekommen? Oder ist sie aus Versehen im Spam-Ordner gelandet? hehe


    LG
    Schlotti

    AntwortenLöschen
  14. Naja, einfach mal seinen Rücken "verstärken" ist ja auch wichtig. Bekommt man keinen Buckel, habe ich gehört.

    :o)) Ach Sudda.

    AntwortenLöschen
  15. @all

    Ja, ein starker Rücken ist ja wohl auch mal ein Stück weit wichtig, oder? ;o)

    Ihr glaubt gar nicht, wie komfortabel mein Leben auf einmal ist...


    @Schlotti

    Doch, habe ich. Aber ich komm im Moment nicht zu besonders viel. Hier ist so viel zu tun. Und für Mails brauch ich ein wenig Ruhe.

    AntwortenLöschen
  16. *krabbellachendvombodenwiederaufstuhl*

    AntwortenLöschen
  17. Ähm, LG, coco
    habsch oben verjessen, *aufstuhlstetz*

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!