Dienstag, 25. September 2012

Clevere Lösung

Morgens um 09:33 Uhr auf der Arbeit:

ICH WILL DÖNER!
Sofort.

Und ja, ich kann zu den unmöglichsten Zeiten die unmöglichsten Dinge essen.

Döner nicht verfügbar.
Mist.

Was tun?


09:47 Uhr

Fleischwurst wär jetzt auch ganz nett.

Hm.
Ich hab echt Hunger.


09:59 Uhr

AB IN DIE BÄCKEREI!
Sind ja nur ein paar Meter.
Yes.
Die haben eine Wursttheke.


10:02 Uhr

Dialog an der Theke...

Ich:
"Ich hätte gerne Fleischwurst! Ich habe tierisch Hunger und brauche etwas zu essen."

Verkäuferin:
"Wie viel darf es denn sein?"

Ich:
"EINE Scheibe bitte!"

Verkäuferin:
"EINE?" (Augenbrauen heben sich erstaunt)

Ich:
"Ja, bitte anderthalb bis zwei Zentimeter dick!"

Verkäuferin:
"Echt jetzt?" (Augenbrauen schlagen am Haaransatz an!)

Ich nicke und sehe zu, wie sie in sich hineinmurmelnd die Scheibe Wurst abschneidet.


10:09 Uhr

Wurst verputzt, den Rest mit dem Bürohund geteilt. Ab jetzt sind wir ABFs. Glasklar!


LCHF ist kompliziert?
Nö.

Manchmal ist die Lösung ganz einfach.




Teilen

Kommentare:

  1. Gefällt mir auch!

    Ich habe ebendiese mir Gouda und Gewürzgurken zu einem Salat verarbeitet...den gabs grad eben *mjammie* dat war lekka!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wie groß ist denn bei euch die Wurst im Durchmesser????
    Du hast Hunger und ein Biß Wurst (nur 2 cm in der dicke9 reicht? Versteh ich nicht. Oder ging es um Japp??

    *

    Ich habe leider Fressanfälle mit Schoki.
    Grumpf.

    Grüßilie
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*... das war auch gerade mein Gedanke - ich hätte jetzt mindestens 'nen halben Kringel Wurst erwartet, aber EIN Scheibchen und dann auch noch mit'm Hund geteilt? Da hätte ich vielleicht von einem Appetithäppchen gesprochen, aber sicher nicht von Bärenhunger - ich staune Bauklötze... ;-)))

      Gruß
      Claudi

      Löschen
    2. Woher kenne ich diese Schoko-Anfälle nur...
      Allerdings gehe ich ja oft nur 1x die Woche einkaufen. Sprich Montag einkaufen - Montag Abend Schoki weg. Hnnnng.

      Löschen
    3. *lach*

      Die Wurst hat etwa 8 geschätzte cm im Durchmesser. Davon dann fast 2 cm Dicke, machte jedenfalls 150 g.

      Als ob ich mich mit nem Stückchen Würstchen abgeben würde.

      Höhö.

      Löschen
  3. wie wahr, wie wahr!

    17:27 Uhr

    habe mir soeben ein großes Stück Gouda und eine dicke Scheibe Wurst zwischen die Kiemen geschoben.
    *schmatz*

    Grüße von
    Martina

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!