Samstag, 15. Dezember 2012

Kannst du mir mal helfen?

Köln war relativ entspannt.
Jedenfalls in Anbetracht der Tatsache, dass Weihnachten wirklich naht.

Als ich im Buchladen rumlungerte, was ich immer wieder gerne mache, quasi stundenlang, bekam ich mit wie ein Kerl eine Frau ansprach:

"Entschuldigung. Kannst du mir mal helfen? Ich bin heute Abend bei einer Frau auf einen Geburtstag eingeladen. Und ich sag es mal so.. Sie steht total auf mich, aber ich nicht auf sie. Außerdem ist es so, dass ich eher der intellektuelle Typ bin und sie eher gar nicht..."

Verflucht, das klang spannend!
Ich rückte unauffällig näher, tat so als sei ich unfassbar interessiert an der Abteilung "Engelskarten", welche deutlich näher am Ort des Geschehens lag, denn meine Ohren sind altersbedingt nicht immer die besten.

"Und jetzt wäre ich froh, wenn du mir weiterhelfen könntest. Das Geschenk soll nämlich zu ihr passen, aber ihr absolut nicht das Gefühl geben, dass ich etwas von ihr will. Hast du eine Idee?"

Die Frau gab sich wirklich Mühe. Sie schlug das ein oder andere vor, meinte, dass Romane besser seien, da es da für jeden etwas gäbe und der intellektuelle Anspruch nicht immer so hoch sei.

"Du", setzte der Kerl fort, "scheinst mir sehr spontan zu sein. Kölnerin, oder?"

Die Frau bejahte.

"Habe ich mir doch gedacht. Kölnerinnen sind einfach spontan. Und da du spontan bist, möchte ich dich fragen, ob du nicht vielleicht Lust auf einen Kaffee mit mir hast." 

Was?
Cool.
Der hatte ja wohl Mut.

Aber die Frau wollte irgendwie nicht.
Gut, hätte ich auch nicht gewollt, denn der Typ war - sagen wir mal - alles andere als ein Augenschmaus.

Sie nuschelte was von "keine Zeit" und auch als der Kerl fragte, ob es denn dann vielleicht Morgen ginge, war sie um keine Ausrede verlegen. Gut, aber sie war höflich und wollte ihn wohl nicht vor den Kopf hauen.

Ich lächelte und zog weiter.
Der Kerl verabschiedete sich von der Frau und verschwand in den Tiefen des Buchladens.

Meine Runde durch die Regale war ausgedehnt. Ich komm wirklich vom Hölzchen aufs Stöckchen, wenn ich mal die Zeit und Muße habe. Ich liebe Bücher.

Und Kalender.
Und Notizbüchlein.

Meter für Meter kam ich voran.

Plötzlich vernahm ich hinter mir eine bekannte Stimme...

"Entschuldigung. Kannst du mir mal helfen? Ich bin heute Abend bei einer Frau auf einen Geburtstag eingeladen. Und ich sag es mal so.. Sie steht total auf mich, aber ich nicht auf sie. Außerdem ist es so, dass ich eher der intellektuelle Typ bin und sie eher gar nicht..."

Er baggerte an der nächsten.

Ich grinste wie ein Honigkuchenpferd und beobachtete die Szene amüsiert. Die gleichen Sätze, die muss er wirklich auswendig gelernt haben! Und wieder blitzte er ab.

Im weiteren Verlauf sprach er noch 4 Frauen an.

Unglaublich.
Wie desperat kann man eigentlich sein?

Andererseits...

EJ, MICH HATTER NICH GEFRAGT!
Muss ich jetzt beleidigt sein?

Aber wahrscheinlich war ich ihm zu jung.

:D


Teilen

Kommentare:

  1. erinnert mich an eine online Single-Börse.
    ich hatte dort immer wieder neue Profile angelegt (nach einer gewissen Zeit), aber ein Typ kam IMMER mit dem selben Anmachspruch, bei JEDEM meiner Profile!

    wieso ändern die ihren Spruch nicht, wenns keine positiven Reaktionen hervorruft???

    AntwortenLöschen
  2. Eine Weile dachte ich echt, das sei versteckte Kamera.
    Wie hohl kann man sein?

    Genauso wie du da auch gerade schreibst?
    Warum merken die nicht und ändern?

    Oder aber sie haben bei 100 Versuchen einmal Glück.
    Das ist dann so wie bei kleinen Kindern an der Kasse.
    Wenn du 100 Mal NEIN zum Ü-Ei sagst und EINMAL JA, dann quengeln sie immer wieder, weil sie mal Erfolg hatten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau, wenns ein Mal funktioniert hat, muss das ja wieder gehen. GAAANZ SICHER! ;)

      Löschen
  3. Also, ich glaub ja, der Typ hat sonnen Kurs besucht und datt war der einzige Anmachspruch, den er sich merken konnte, so von wegen war da wohl sein Intellekt unterfordert, nä....
    Watt hättsten Du gesacht, wenn ers bei Dir versucht hätte? Datt intressiert mich getz. Bestimmt hatte er Angst, hehe...Geschieht ihm gscheit recht.
    Übrigens kann ich mich auch stundenlang in Buchhandllungen aufhalten. Ich liebe den Geruch von neuen Büchern un überhaupt allet dort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kurs!

      DAS könnte sein.

      Hmmm..
      Weiß ich nicht.

      Vermutlich hätte ich ihn gefragt, ob das sein ernst ist und dass ich mitbekomme hab, wie desperat er sucht.

      Aber Theorie und Praxis machen ja gerne mal die Grätsche.

      Löschen
  4. Warum habt ihr eigentlich fast alle keine vollständigen Impressumse?
    Find ich doof.

    Ich such eure Adressen...

    Mö.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Ernesto..

      Ich glaub bald, ich bin der einzige Honk (Depp), der ein vollständiges Impressum hat.

      Tse.

      Gut, ich und unbelievable pain.

      Löschen
    2. Me, too. Dachte das muss man, Abmahnung und so.

      Löschen
    3. Stimmt.
      Du hast auch eins.

      Aber soweit ich weiß, braucht man auch eins.

      Hm...

      Löschen
    4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    5. Nein Sudda, Du bist kein Honk sondern machst es richtig,auch ich habe ein vollständiges Impressum - nuja ich handel ja auch gewerblich in meinem Blog. Es ist übrigens tatsächlich Pflicht, auch wenn man den Blog nicht gewerblich nutzt. Denn, sobald man regelmäßig postet, bietet man ein publizistisches Angebot, auch wenn es kostenlos ist und dies ist impressumspflichtig.

      Löschen
    6. Genau so habe ich das auch verstanden und ich habe viel darüber gelesen.
      Ich verkaufe zwar nichts gegen Bares, aber ich "verkaufe" euch mein Gedankengut sehr regelmäßig. Eine Weile hatte ich gehadert, wer macht das schon gerne, aber andererseits stehe ich voll und ganz hinter dem, was ich schreibe, was ich bin und was ich gemacht habe.

      Schönen Advent dir!

      Löschen
  5. Ich glaube, der macht gerade eine Flirt-Schule. Sowas gibt es, habe ich mal im TV gesehen.
    Schöne Sunntig wünscht
    Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte sein.
      Es wirkte recht hölzern.
      Vor allem nach dem 2. oder 3. oder 4. Mal hören...

      Dir auch einen schönen Sonntag.

      Löschen
  6. Und wenn er der Zwillingsbruder von Brad Pitt wäre - allein für die Einleitung sollte man ihn abblitzen lassen. Idiot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Apropos Zwillingsbruder vom Brad!

      Guck isch grad SIEBEN.

      Love it.

      Löschen
    2. Oh - ich will auch Sieben gucken. Hmpf

      Löschen
  7. Suddi - was wolltest du eigentlich in einer Buchhandlung .... ***megalol***

    Außerdem habt ihr Frauen Null Schekkung von Männern!

    An die richtigen Sahneschnitten trauen die Jungs sich nicht ran, weil sie denken, da haben sie eh keine Chance! So einfach kann das sein ...

    Schönen Sonntag ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ISCH KANN LESEN, EH!

      Nein, ich hab natürlich nach DEINEM Buch gesucht.

      HASTE ES SCHON IN DER HAND?
      *neidischguck*

      Ah, danke.
      Genau, an so ne Sahneschnitte wie mich traut man sich eben nicht.
      RECHT HASTE!
      WAS TRINKSTE??

      :D

      Löschen
    2. Ich nehme ein frisches Felsquellwasser ... :-)

      Neee, hab leider noch keines in der Hand, die erste Bestellung müsste aber Anfang der Woche eintreffen. Ist jetzt übrigens bei allen großen Onlineshops schon gelistet, ging richtig schnell, bin angenehm überrascht ...

      Löschen
  8. Vielleicht machte der auch ´ne Therapieübung * grübel*
    "Stell Dich Deinen Ängsten. Frauen sind auch nur Menchen."

    Verzweifelt vor Weihnachten? Möglich.

    Aber wahrscheinlich nicht.

    und

    Frauen, die bei den Engel-Karten schauen, die spricht er aus Prinzip nicht an.

    Hauptsache Du hast ein paar (also mehr als zwei) Bücher gefunden :O)
    Grüße
    Oona



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, Frauen sind auch nur Menschen!!

      *lach*

      Tatsächlich habe ich für mich selbst gar nichts gefunden.
      Aber das ist manchmal so.
      Außerdem war ich sehr mit der Beobachterei beschäftigt...

      Löschen
    2. Stimmt. Bücher anlesen und staunend zuhören: das erfordert das Setzen einer Piorette.
      *lächel*

      Löschen
  9. Oh, das liebe ich auch. Also spannende Gespräche belauschen.
    Im Bus und im Zug stecke ich mir sogar immer Ohrstöpsel ein und tu' so als würde ich Musik hören. In Wirklichkeit kommt da aber gar keine Musik und ich belausche die ungehemmt quatschenden (weil sich unbelauscht fühlenden) Mitfahrer. Irgendwie auch fies... Aber manchmal so ein Spaß! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa...

      Doof nur, dass ich wirklich nicht so gut höre, wenn so viele Geräusche durcheinanderhuschen.

      Löschen
  10. Würde mal behaupten, dass das ein Pick Up Artist war...hat wohl nur nicht so ganz funktioniert :-)
    LG von einer stillen Mitleserin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ist denn ein Pick Up Artist?
      Hab ich noch nie gehört.

      Liebe Grüße!!

      Löschen
  11. Schau mal hier: www.pickupforum.de. Die Männer "lernen" wie man Frauen anspricht, anflirtet, etc. Die Frauen werden in verschiedene Kategorien gesteckt...hab letztens einen Bericht im Fernsehen darüber gesehen und dein Artikel hat mich wieder daran erinnert!
    LG ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was es so alles gibt auf der Welt.
      Tse.

      Ich bin manchmal ein naives Schäflein.
      Hm.

      Grüße!!

      Löschen
  12. Vor kurzem habe ich im TV eine ähnliche Szene gesehen, da ging es um ein Flirttraining. Vielleicht bist Du da mittenmang gerauscht?

    AntwortenLöschen
  13. Ha! Gut das ich gewarnt bin, ich werde nämlich heute powershoppen und wenn die Tüte an mich rantritt, werde ich ganz milde lächeln und dezent darauf hinweisen, dass seine Masche schon geblogt wurde...höhö.
    Türlich ohne Namen.
    Ts.
    Kann natürlich sein, ich bin zu alt...äh...scharmant.....;o)

    Grüße, Frau Gräde, in freudiger Erwartung von Menschenmassen, seufz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh... viel.. öh.. Spaß.

      Gehen Sie nicht in die Buchhandlung mit dem M, junge Frau.
      Um in sein Muster zu passen, müssen Sie jenseits der 50 sein - also geschätzt. Von daher... entspannt.

      Löschen
    2. noja..sie ham mich ja noch nie gesehen ;o)...jute Frau Sudda...
      Ich könnte natürlich auch frech dazwischen springen.....so als Gräden-Women...tadaaaaaaaaaa...die Hüterin der Shoppingzeit...aber ehrlich..wer hat denn heute Zeit für so ein Gelulle??
      Ich nicht, ich bin nu..........wech.
      Muah.
      *bisslegrusel*

      Löschen
    3. Ich weiß... :(((

      Das hat iwie alles nicht so funktioniert mit dem "inne Bude Lächeln". Dabei hätte ich es so gern gemacht.

      Aber vielleicht hamse ja mal Zeit für ein Tässchen?

      NUR MUT!
      DAT WIRD MITTE EINKÄUFE!

      Wobei.. sogar Jülich war gestern proppenvoll. Kam mir (für dieses Städtchen) extrem vor. Wenn das jetzt DA auch so ist... Weia.

      HAU REIN!

      Löschen
    4. sie sollten erhellende Post haben *pling*
      ;o)

      Löschen
    5. Und Sie eine Antwort - schönet Dingen.

      :)

      Löschen
    6. öhm...nö? isnixda.
      Hm.
      ;o)

      Löschen
    7. Hömm..

      Bin ich in deinem Spam gelandet?
      Das kann mit so ner merkwürdigen Emailadresse schon mal passieren.

      Hatte auf Antworten gedrückt.
      Strange.

      Sonst schicke ich nachher noch mal.
      Habs ja noch da.

      Und?
      Erfolgreich?
      Genervt?

      Löschen
    8. ERFOLGREICH und nur minimal jenervt....aber MFDW (ming Föß dunn wieh)
      noja.
      ich wurde übrigens nicht angebaggert. ts. doch zu alt
      ;o)))

      Löschen
    9. Zweiter Versuch mit gleichem Text ist raus!!!

      Das muss doch klappen.
      Hast du mehrere Mailaddys?

      Zu JUNG, Schätzelein, zu JUNG!

      Löschen
    10. ich hab sie.....Sie Schmeischlerin, Sie ;o)..die doofe Mailweiterleitung hat nich geklappt...mööp.

      anyway.
      ja, Kaffee. Gerne, aber echt im neuen Jahr, WEIL die Mayas nämlich voll deneben liegen!
      so, un nu werde ich kreativ...erst fürs WB, dann.........*secret*
      grüße vonne Frau Gräde. undunkel*grins*

      Löschen
  14. @all

    MENNO. Ich kann gerade nicht eure Kommentare direkt kommentieren...

    Ich versuche es gleich noch mal.

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!