Donnerstag, 27. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenk!!!

Habt ihr mich vermisst?
Ich war dann mal spontan in Köln.

"Nurmalgucken", ihr wisst schon.
Allerdings ist das - wie so oft - mit "Nurmalfinden" verbunden, aber dazu ein anderes Mal.

Jetzt erzähl ich erst einmal von DEM Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr.

Vielleicht erinnert ihr euch noch daran, dass ich im Herbst an einem Gewinnspiel teilnahm, bei dem man etwas Sportliches gewinnen konnte.

Ich hatte davon vorher schon einiges gehört, aber ab dem Moment war ich angefixt.
Da man das gute Stück damals noch nicht normal in Deutschland kaufen konnte, war ich very amused, als die gute Chillie, die sich nach London begab, sich bereit erklärte, es dort für mich zu kaufen.

DAS NIKE+ FUELBAND!

In der Version "white ice" (li-mi-ted-e-di-ti-on!!!)
Also quasi frostglasähnlichdurchsichtig, mit vollem Blick auf die Technik.




Ist das nicht chic?

Ihr fragt euch, was das Dingen kann?

Es ist ein Fitnessarmband, dass die Aktivität desjenigen aufzeichnet, der es trägt. Es kann Dauer der Aktivität, Schritte und verbrauchte Kalorien erfassen.

Du kannst das Band vorher mit deiner persönlichen Zielsetzung über den PC füttern und dann zeigen dir blinkende LEDs (von rot über gelb nach grün), wie nah du deinem Ziel gekommen bist und ob du dein Ziel am Ende erreicht hast. Außerdem kannst du das ganze noch am Rechner (oder auf dem I-phone) auswerten, dann kannst du dir deine Aktivität im Detail ansehen.

Ich hab zwar schon die Forerunner von Garmin, aber die funktioniert eben nur draußen. Vom Fuelband erhoffe ich mir, dass es auch meine Kursaktivitäten mit aufzeichnet. Jedenfalls die mit heftigeren Bewegungen. Und Schickimicki finde ich es on top.

Problem:

Ej, jetzt habe ich mal Zeit, richtig abzulümmeln und nun mahnt das Gerät durch Anzeige von fortwährend wenig roten Punkten, zur Bewegung. 

Ich hab auf Igno geschaltet und es erst einmal beiseite gelegt.
Alles zu seiner Zeit.
Jetzt ist Ruhe.

Aber rattenscharf finde ich es auf jeden Fall!
:D

Hier noch Infofilmchen:

Fuelband ICE (so sieht meins aus)

Infofilm darüber generell




Teilen