Samstag, 2. Februar 2013

Grenzenlose Bloggerwelt

Da daddelt man sich durchs Orbit. Interessiert sich für Ebooks. Findet eins, liest und mag.
Das Buch einer wildfremden Frau. Schreibt darüber und...

... die Autorin meldet sich bei dir im Blog persönlich!

Guckstu hier (klickediklick!)... ganz unten in den Kommentaren. Klara Adams, die Autorin von Konfetti-Chaos hat mir einen richtig netten Kommentar hinterlassen!!! Und sie scheint bereit zu sein, ein wenig mehr über das Veröffentlichen von Ebooks zu schreiben. Das wäre wirklich wertvolle Information für mich.

Wie cool ist das denn?

Ist schon schräg, oder?

Früher ohne Internet, als man maximal stolz darauf war, wenn die Eltern schon ein schnurloses Telefon ihr eigen nannten und man im Gegensatz zu den Freundinnen nicht mehr im kalten Flur (in dem die Familie dann immer lecker auf und ab ging - rein zufällig) an der Strippe hing, wäre das doch undenkbar gewesen.

So, keine Zeit.
Jetzt wird endlich gelost.
Das Hochladen wird wieder ewig dauern und ich muss heute Nachmittag dringend weg.


Teilen

Kommentare:

  1. Hi Du Liebe,

    ja, die Ausmaße des Bloggens sind einem manchmal gar nicht bewußt. Irgendwie erschreckend - aber irgendwie aus wunderbar.

    Weiss noch, wie mich damals Z*alando über meinen Blog angeschrieben hat, um das mit den Mahnungen zu klären.

    Weiter soooooo, Du bescheidenes Vorbild!

    Deine Tini

    AntwortenLöschen
  2. hase.. das brauchst jetzt nicht veröffentlichen.. ich hab auch schon ebooks gemacht, wenn du also hilfe brauchst, meld dich

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!