Dienstag, 11. Juni 2013

Ich shoppe, also bin ich

Als passionierte Shopperin sollte man stets gut ausgerüstet sein, finde ich.
Shoppen ist schließlich harte Arbeit, vor allem das Schnäppchen erhaschen.

Reguläres "Lebensmittel für den täglichen Bedarf einkaufen" ist allerdings eine unschöne Unterkategorie des Shoppens. Notwendiges Übel. Mache ich nicht so gerne. Muss aber. Klar.

Aber wenn man da schon durch muss, dann doch stylisch, oder?
Genau.

Dachte ich mir auch.
Und bin jetzt stolze Besitzerin dreier original Shopper von "Schmitt's" (klick!). Alle drei mit unterschiedlichem Innenfutter, wieder anderes als hier auf dem Foto. Aber so könnt ihr euch die vorstellen.

Ich finde die so schön, also wollte ich hier mal kräftig damit angeben.






Frau NichtSchmitt kenne ich ja quasi von Anbeginn der Bloggerei und wir haben schon so manchen Kaffee miteinander vernichtet, waren gemeinsam in Bremen und haben Oona und SusiP getroffen undundund. Ich mag sie sehr gerne, allerdings bin ich doch reichlich neidisch auf ihre Handarbeitskünste (wie auf jeden, der das beherrscht...). Würde ich auch gerne können, aber was soll man tun, wenn man schon fast daran verzweifelt einen Faden durch das Öhr (peinlich... ich musste erst einmal nachsehen, wie man "Öhr" schreibt) zu ziehen?

Naja.
Ich überlasse das Frau Schmitt.
Die kann es eindeutig besser.

Jeder soll tun, was er am besten kann.
In meinem Fall: Shoppen!

:o)




P.s. Mist, ich sehe gerade, dass es die sogar in Leder mit Krokomuster gibt. Davon hat sie mir gar nichts gesagt. Hm.





Teilen

Kommentare:

  1. Die sind schick, die tät ich auch nehmen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch noch stabil!
      Zeig ich dir mal.

      Löschen
    2. Danach haste dann aber nur noch 2 ;-)

      Löschen
  2. Ja, dass war ein super Treffen.
    Ich denke noch jetzt an die LCHF-freien Brötchen am nächsten Morgen zum Frühstück :O)

    Die Taschen sind sehr schön. Da paßt auch bannig was rein...
    LG an Dich
    und an Susi und Frau NichtSchmitt an dieser Stelle *lach*
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war aber auch schön.
      Schon SO lange her.
      Und doch wie gestern.

      Löschen
  3. Wie cool sind die denn??

    Haben will!!

    "sing: da war es nur noch eins " :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *flüster* sollen wir uns leise anschleichen und dann *schwupps* :-)

      Löschen
    2. *ja aber dann sollten wir was für Piwi mitnehmen, damit die ruhig bleibt, die freut sich immer so übers Autogeräusch*

      Löschen
    3. NIX DA!

      Wenn ihr das nächste Mal kommt, sperr ich die weg.

      Löschen
  4. Ui, schöne Sachen da. Hab mir nur unsinnigerweise grad ein größeres handy gekauft (weggs die Augen) und für die kids auch noch je eins. Schwitz. Da würd sonn shobbä schon gut zu stehen. Grins.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bekommt der Begriff "Handytasche" eine ganz neue Bedeutung! ;)

      Löschen
    2. Laptop passt auch perfekt da rein.

      ;o)

      Löschen
  5. Liebelein, dieser Post freut mich sehr - Danke!
    Und ich meine damit nicht nur die offenkundige Werbung!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Voll verdient.
      Ich wünschte, du würdest noch mehr aus deinem Talent machen.

      Wenn ich was gut finde, schreibe ich darüber. Wie auch über meinen Garmin oder das Fuelband oderoder. Bezahlte Werbung? Hier nicht. Da können mir Firmen noch so viele Mails schreiben.

      Ich hab meinen eigenen Geschmack. Und den hast du voll getroffen.

      P.s.: Ich bin sogar schon im Supermarkt auf die Taschen angesprochen worden!! Höhö.

      Löschen
    2. Du hast über Deinen Garmin geschrieben?
      Ich habe seit 6 Wochen einen - das erste Navi in meinem Besitz, dass ich von Herzen liebe. Alles andere war Schrott dagegen!!

      Löschen
    3. Über meine Laufuhr von Garmin. Ach, und über Triumph BHs und Odlo und über Blasenpflaster... Och, alles mögliche, wenn ich mir das so überlege.

      Löschen
  6. Welch schöne Schmuckstücke! Harr

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!