Donnerstag, 4. Juli 2013

Wiegetag!

Also das mit dem günstigsten Wochentag zum Wiegen muss ich mir echt noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Anscheinend hat die Waage begriffen, dass der Mittwoch zählt und will mich foppen. Miststück!

Gestern sprach sie höhnisch (ja, höhnisch! Meine kann das.):

77,0 kg

Das sind immerhin unfassbare 300 g weniger als letzte Woche.

Wäre ja auch völlig in Ordnung, wenn ich nicht bereits am letzten Wochenende die 76,6 gesehen hätte. Tse.

Naja, jedenfalls geht es in die richtige Richtung und nächste Woche erwarte ich gespannt eine dauerhafte 76Kommairgendwas. Wehe, wenn nicht. Dann hol ich doch wieder die Altwaage aus dem Keller. Da wog ich ja eh ein Kilo weniger als auf der neuen Waage.

Jetzt muss ich mich mental vorbereiten, weil ich gleich den Seniorenkurs von Herrn Schlau vertreten darf, weil er wieder Marathon auf irgendeinem Berg läuft. Total peinlich, ich habe vergessen, welcher es war...

Bis später!


Teilen

Kommentare:

  1. Ist doch toll! Bei mir ist am Freitag Wiegetag nach der 1. woche. BIN AUCH SCHON MÄCHTIG GESPANNT
    Gruss und nicht nachlassen
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Sorry... ich muss gerade lachen...
    Aber ehrlich: Warum soll es dir anders gehen als uns???

    Meine Waage zeigt mir auch immer etwas nettes und anschliessend den Mittelfinger und lacht sich eins ins Fäustchen.

    Übrigens meine Waage stimmt (leider!)
    Für unseren Flug hatte ich die Koffer ausgewogen.
    Und am Flughafen zeigte deren Waage das selbe Gewicht.

    Aber du hast es im Griff, das ist doch das Wichtigste!

    Lieben Gruß
    Minze

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Wiegetag kenne ich, habe ihn drei mal gewechselt weil ich festgestellt habe das Anfang der Woche mein Gewicht höher ist als zum Wochenende hin, komisch dabei Esse ich meistens am Wochenende am Ausgewogensten.
    Mein Wiegetag ist also nun der Samstag und nur das was Samstag drauf steht zählt ;O)
    Lieben Gruß
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder die 76 siehst :-)

    Ich stecke seit 3 Wochen fest, kann aber den "Fehler" einfach nicht ausfindig machen - Speck ist noch genug zum Abbauen da, also kann es nicht daran liegen, dass ich das "Idealgewicht" schon erreicht habe *seufz*

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man , je näher man seinem Idealgewicht kommt, der Körper um so zäher die restlichen Kilos hergibt.
    Ich bin gerade ebenfalls in dieser Situation. Mir fehlen noch etwa 12 kg und dann wäre ich zufrieden.

    LG
    Thea

    AntwortenLöschen
  6. Hm... mein Post scheint verschwunden.

    Hauptsache abgenommen! Das ist ein Gewinn.

    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  7. ach sch... was auf 300 hier 500 da.. hihi.. sie geht wieder nach unten und das ist doch toll.. ich hab manchmal auch 1,5 mehr von einem auf den anderen Tag.. wenns warm ist ,oder vor der Regel oder nach der Regel oder weil heute Montag ist. Wichtig ist doch immer die tendenz nach unten. Ich finde es so toll was du schon alles geschafft hast.. wow

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!