Donnerstag, 22. August 2013

Noch viermal schlafen...

... dann geht es los mit den Lehrgängen zur B-Lizenz.
Trainer für Fortgeschrittene irgendwie.

:)

Ich freu mich total darauf, zumal die Ausbilder fast wieder die gleichen sind wie bei der C-Lizenz.

Das könnte eine harte Woche werden. Jeweils von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr.
Wie hoch wohl der Sportanteil ist?

Schweinchen Schlau hat jedenfalls versprochen, dass es weniger ist als bei der C-Lizenz. Logisch. Die Lehrgänge sind ja auch deutlich kürzer.

Hm.
Das gibt bestimmt gepflegt Muskelkater.

Und am 01.09. dann lecker Abschlussprüfung.
Yay.

Hoffentlich bekomme ich ein nettes Thema.

Dieses Mal werde ich bestimmt auch nicht mehr so aufgeregt sein, denn als ich die Prüfung für die C-Lizenz gemacht habe, hatte ich vorher ja noch nie eine Sportstunde angeleitet. Das ist heute mit 2 Jahren Trainererfahrung deutlich anders.

Und es ist geht ja um "Haltung und Bewegung". So viele Merkwürdigkeiten können dabei ja gar nicht auftreten.

Problematisch wird es, wenn ich Muskelnamen auswendig lernen muss. Ich kann mir diese Bezeichnungen nicht gut merken, die sind für mich ein wenig abstrakt. Aber vielleicht gibt es dafür Eselsbrücken, muss mal Kathi, die Physiotherapeutin meines Vertrauens, befragen.

Ich werde euch selbstredend auf dem Laufenden halten... sofern ich noch die Finger bis zur Tastatur kriege.

:D



Teilen

Kommentare:

  1. Anatomie kann ich auch gerne mit dir büffeln... Zur Not bauen wir die auch anschaulich aus ... ;-)

    Sollte es so weit kommen kann ich dir da ein sehr gutes Buch zu leihen! Auch kurzfristig!

    Ich hab die Anatomie-Prüfung auch geschafft! Du machst das schon! Mutti kann alles!

    LG, Nina (babe1983)

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg und viel Spass

    Bikey

    AntwortenLöschen
  3. Muskelbezeichnungen sind einfach: Entweder von wo sie kommen und wohin sie ziehen oder was sie wo machen :D

    Und: musst du sie lateinisch oder deutsch können?
    Mit deutsch kann ich nicht dienen, finde ich auch nicht professionell.

    Aber dat packste locker :)

    AntwortenLöschen
  4. 2 Jahre ist das jetzt schon, dass du Kurse gibts.

    Kinners wie die Zeit vergeht :)

    AntwortenLöschen
  5. Allllleeees Guuuuuuuuute
    für den Kurs und die Prüfung!
    Für dich sicher ein Klaxs!
    :o)

    *drück*

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Wow... zwei Jahre schon? Mensch, ich hätte nie gedacht, dass ich schon sooo lange bei Dir mitlese (ging vor Deinem ersten Schein los). Unglaublich :o)

    Wünsche Dir viel Erfolg und wenig Muskelkater für den neuen Schein!

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!