Sonntag, 18. August 2013

Schluss mit dem Lotterleben!

Über Bloggerland herrscht reichlich Ruhe, nur vereinzelte Recken/Reckinnen sorgen zur Zeit noch für Bewegung in meiner Blogroll. Und ich? Ich bin kein Stück besser.

Gut, muss auch mal sein.
Alles zu seiner Zeit.

Aber ich für meinen Teil werde die Sommerpause jetzt beenden.
Genug gechillt.
Es gibt viel zu tun.
Meine To-do-Liste reicht von hier bis zum Orinoco, quasi.

Wenn ich diesen Post beendet habe, werde ich mir die Laufschuhe anziehen und eine große Runde laufen gehen. Ich bin Housesitter und muss mal nach dem Rechten sehen. Das ist nur 1,5 km von hier, also lauf ich "außenrum", dann komm ich auf 6-8 km.

Ich hatte mich sogar für eine Millisekunde bei der Überlegung erwischt, den direkten Weg zu nehmen oder gar mit dem Auto zu fahren. Peinlich.

HALLO? 
Wo sind wird denn hier? 
Lotterhausen?

Auf geht's.

Beim nächsten Post erzähle ich euch mal endlich ein bisschen, was ich so für die nächste Zeit geplant habe, bzw. was passiert ist und wie es weitergeht.

Hüa!



Teilen

Kommentare:

  1. Na denn beeile dich bitte!!!
    Leg mal nen Zahn zu. (Ganz lieb gemeint)

    Ich bin neugierig!

    Ganz liebe Grüße
    Minze

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich jetzt aber ma gespannt...

    HÜA !!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch für mehrere Wochen eine ordentliches Blog-tief...keine Lust zu schreiben...aber seit ein paar Tagen hab ich endlich wieder die Kurve gekriegt...damit sich wenigstens etwas tur in Deiner Blogroll.

    Schönen Sonntag noch!
    Mopsi

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!