Donnerstag, 7. November 2013

Post aus Estland!


Vor einigen Tagen habe ich Grüße nach Estland geschickt.
Hier nachlesbar (klick).

Eigentlich hatte ich nur minimal Hoffnung, dass jemand darauf reagiert. Aber als ich eben meine Mailbox geöffnet habe, fand ich dort Post aus Estland.






Mail von einer Frau aus Estland, die sich aus Interesse an LCHF wirklich die Mühe macht, meine manchmal wilden Wortspiele zu verstehen. Scheint übrigens mit Phantasie und Google Translator ganz gut zu funktionieren. Sie schreibt auf Englisch.

Ist das nicht spitze? Da lernt man sogar Menschen aus der fernen Ferne kennen.
Ich liebe das Bloggen!
Herrlich!

So I go now in the cellar and dig my english out.
Scherz, ein bisschen besser kann ich das schon.


Tere N.,

Täname teie e-posti.
Pärast õhtusööki saan tassi kohvi ja siis ma kirjutan sulle. Ootan, et õppida rohkem teid.

Peatse


Sudda 






Teilen

Kommentare:

  1. Aaaawwwwwwwww <3

    Best Regards to Estonia!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja auch eine stille Mitleserin, aber das finde ich toll! Mach so weiter und welcome :) Liebe Grüße aus Wien

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!