Sonntag, 7. Juli 2013

Alter Freund, wo warst du so lang?

ER ist wieder da.

Nach den Jahren des Vermissens, ist es zunächst tatsächlich dem Mann aufgefallen, dass ER wieder da ist. Noch nicht ganz in "alter Frische", aber ansatzweise. Gut, aus DER Perspektive sehe ich mich selten.

Und ich freu mich.
Hab ich ihn doch echt vermisst.
Ohne ihn war doof.
War doch eins meiner Markenzeichen, dass ER mich all die Jahre recht unweiblich begleitet hat.
Nicht "tiefliegend" und "breitflach", sondern mit "kurzem Schritt" (praktisch bei Jeans - bei mir gehen auch Herrenmodelle) und "knackig".

Gut, ich gebe zu, dass ich ihn in den letzten Wochen quasi heraufbeschworen habe. Mit starkem, intensivem körperlichen Einsatz. Von Herzen. Oftmals gefolgt von Schmerzen. Nicht nur für mich, denn geteiltes Leid ist halbes Leid... Die Sportmädels durften mit "da durch".

Shitegal.
Da isser wieder.
Auch wenn es noch einige Wochen dauern wird, bis er wieder in voller Blüte sichtbar ist...

Mein Po.

Jippieyajeh!




P.s.:
Liebe InnenseitenderOberschenkel!

Nehmt euch ein Beispiel!!! Wenn ich euch auch wieder "in Lack" krieg, geb ich einen aus. Ich schwör. Besonders tolle Körperlotion, oder so.


Teilen