Montag, 29. Juli 2013

Fuchsjagd

Als ich gestern ganz früh am Morgen im noch kühlen Wetter durch den lauschigen Wald laufen war, kreuzte ein Fuchs gähnend meinen Weg. Als er mich - zur Motivation für nächste Woche angetan in rosa Shirt - donnernd heranrollen sah, öffneten sich seine Augen megaweit und...

.... so schnell habe ich noch nie ein Tier flüchten sehen.

Wow.
Hat der sich erschreckt!

Menno, so ein merkwürdiger Anblick bin ich jetzt ja wohl auch nicht.
Blödes Viech.
Der stellt sich aber auch an.


Teilen