Samstag, 19. April 2014

Habt ihr das gehört?

Mir ist heute ein Felsbrocken vom Herzen gefallen. Aus mehreren Gründen:

* Die Bücher sind angekommen! Ab Morgen wird gewidmungt und verpackt, was das Zeug hält.

* Die Bücher sind nicht nur angekommen, sondern sind auch noch völlig richtig! Die Fotos, die bunt sein sollten, sind bunt. Die Kästen um die Blogtexte und Tipps herum sind geschlossen. Die Kapitel fangen rechts an. Die Seitenumbrüche stimmen. Die Tabellen sind lesbar. Etc. blabla. Das waren so meine kleinen Albträume der letzten Woche, auch wenn ich immer alles doppelt und dreifach gecheckt hab.

Jetzt blätter ich aber in aller Ruhe zunächst mal mein Exemplar durch. So viel Zeit muss sein!

Morgen berichte ich euch zur Abwechslung mal von meiner heutigen Moseltour. (War nicht eine/r von euch sogar aus Winningen??) Der Mann wäre nämlich "voll aus Versehen" fast von einer Steillage gestürzt, so wütend hat der mich gezankt. Und bei der Gelegenheit hab ich wieder gemerkt: Wandern mit steilen Hängen macht mich über die Gebühr aggressiv. Fotos hab ich auch.

Es grüßt euch, entspannt und tiefenglücklich blätternd im Flachland hockend,

die Sudda ♥


Teilen

Kommentare:

  1. Liebe Sudda,

    Du bist der HAMMER. Echt jetzt. GESCHAFFT!!!! Saugut *drück*

    Steillage: passt bloß auf euch auf. Mein einziger Bergunfall… war keine gute Erfahrung (und mein erster Heliflug, damals…). Ausrutschen ist *K*E*I*N* Spaß!!!
    Was ist denn euch passiert? *neugierig*

    Liebe Grüße
    die Qualle :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICH hätte IHN fast abgelebt. Mit gutem Grund.
      :D

      DANKE!

      Notier dir den 20.06.! JETZT! Sonst krieg ich dich nie mehr zu sehen, du Hopsefloh!


      Löschen
  2. Bin sicher, es war *sein* Fehler :D

    GuckstDu mein Tagebuch - stehst im Kalender.
    Was gibt's'n?? Freu mich!!!

    AntwortenLöschen
  3. HIHI Sudda,
    ich dachte auch erst:Mein Gutt,was ist dem Mann denn passiert..........Bis ich es verstanden hatte.;-))
    Man (Frau) sollte nicht auf Steillagen zanken,finde ich viiiiiiiiiiiel zu gefährlich.

    Wahnsinn,was man beim Buchrausbringen so alles beachten muss.ABER:ES ist geschafft
    Herzlichen Glückwunsch,Alma

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere zum gelungenen Buchdruck. Hipp hipp hurra.

    Die Moseltour, Abenteuer soll wohl sein? Da bin ich schon gespannt auf deinen Bericht.

    Liebe Grüße
    ganga

    PS: sobald ich in den nächsten Tagen den Einzahlungsschein habe melde ich mich-

    AntwortenLöschen
  5. Geschafft, Süße, endlich!! Glückwunsch und dicken Drücker!!!!

    Übrigens der 20. auch hier notiert, wir fahren nicht weg :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe Dich in Bücherbergen stehen und grinsen..

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!