Donnerstag, 30. Januar 2014

Schockschweresnötchen!


Ich tauch dann mal schnell aus meinem Endspurt-verdammt-ich-muss-fertig-werden-konzentrier-dich-Chaos auf, denn beim Durchsuchen alter Fotos hat Lady S. folgendes Skandalportrait von mir gefunden.

Aufgenommen im Büro und zwar Mitte August 2009. Da hatte ich mit LCHF recht frisch angefangen, es ist zeitlich also ungefähr dem ersten Steinfoto zuzuordnen. Gewicht ca. 120 kg? Bisschen drunter?






ANNA, MING DROPPE!

Ich muss ehrlich zugeben, dass mir der Anblick des Fotos richtig weh tut. Seh ich nicht total angestrengt aus?

Andererseits freue ich mich in Situationen wie diesen ganz besonders, dass die Zeiten eindeutig vorbei sind.

Atme ein, atme aus.


Teilen