Samstag, 12. April 2014

Ich bin noch da, aber...


... die letzten Tage waren so anstrengend, dass ich mal ganz gewaltig alle verfügbaren Fühler einziehen musste, um mein Pensum überhaupt zu schaffen.

Ich könnte jetzt von den vielen Kursen erzählen, die ich gegeben habe (viel zusätzliche Vertretungsstunden), von dem Organisatorischen (Finanzamt und die.. hm... außergewöhnlichen.. Formulare, zusätzliche Kontoeröffnung, Papierkram deluxe), meinem unfassbaren Kampf gegen die Technik (ungezählte Uploads und Konvertierungen des Buchs bis ich es endlich geschafft hatte), der Arbeit an und für sich, dem Basteln an der Webseite, der Millionen Groß- und Kleinigkeiten rundum... ach, und Familie wohnt ja auch noch hier... aber dann schreibe ich Morgen noch dran. Vielleicht hol ich das teilweise diese Woche noch nach, denn das war schon sehr spannend, ich sag's euch.

Denn... jedes "e" oder "E", das ihr hier seht, ist jeweils entweder aus dem Befehl alt+101 oder alt+69 zusammengebaut. Es hat auf meiner Laptoptastatur endgültig die Grätsche gemacht. Also konnte ich wahlweise "alt"-en oder zur Arbeit fahren und dort Rechner und somit E's schnorren. Meine Chefin hat schon augenzwinkernd angemerkt, dass sie einen Cent pro E nimmt, wenn das Buch fertig ist.

Ansonsten geht es mir bestens.

Denn...

Was ich euch ganz dringend erzählen will, ist, dass das Buch endgültig im Verlag BoD angekommen ist! Yippie! Ich hab tatsächlich ein Buch geschrieben, mit dem ich richtig glücklich bin, und lasse es jetzt veröffentlichen. Gibt's doch gar nicht. Ich!

Ich hyperventiliere mal kurz.
Moment!
So!

Jetzt hab ich meinen Teil getan und bin schon unfassbar gespannt, wann es denn nun endgültig kaufbar ist. Das liegt jetzt bei denen, wie schnell sie arbeiten.

Moah, ich hab SO Magensausen, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.

Die Bücher, die bei mir bei der Suddasbuch-Aktion direkt bestellt wurden, habe ich bereits mitbestellt, ebenso wie ein Kontingent für den LCHF-Shop, die parallel zur Lieferung an mich direkt dorthin geliefert werden. 

Da BoD die ganzen Vertriebsstellen zunächst noch anschreiben muss bzw. das Buch dort als Artikel anlegen und auch die Ebook-Version erst noch konvertiert werden muss, bin ich mir ziemlich sicher, dass die Buchkäufer über mich bzw. den LCHF-Shop die ersten sein werden, die es in der Hand halten können und werden.

Ein Buch gilt es noch unter den Bestellern zu verlosen, dazu brauche ich eure Hilfe. Daher bitte ich euch, in den Kommentaren eine Zahl zwischen 0 und 84 zu nennen. Die ersten vier Zahlen aus den ersten vier Kommentaren (in der Reihenfolge wie sie reinkommen) werde ich den Durchschnitt ziehen und dann in meiner Besteller-Liste nachsehen, wer gewonnen hat. Nein, die Liste ist nicht alphabetisch sortiert. :)   

Also bittebitte Glücksfee spielen. Es liegt quasi in eurer Hand, wer gewinnt.

Jetzt freue ich mich erst einmal auf einige ruhige Tage. Der Garten ruft, da schmeiß ich mich gleich kopfüber rein. Mails möchte ich noch beantworten. Bis Mitte der nächsten Woche schaffe ich es bestimmt schon, die Webseite zum Buch freizugeben. Dann könnt ihr mal schauen, was ich noch so gebastelt habe.

Aber bevor ich zu meiner Normalität zurückkehre (endlich!), möchte ich virtuell mit euch auf das Buch anstoßen.

Hach.
PROST!

Und danke für eure Geduld. 


Teilen