Montag, 14. April 2014

And the winners are...

Moah, ich hab es echt nicht übers Herz bekommen, nur ein Buch zu verlosen.

Wir erinnern uns... Ich wollte die ersten vier Zahlen aus den Kommentaren zusammenzählen und den Durchschnitt bilden. Die Gewinnerzahl, die auf diese Weise enstehen sollte, wollte ich dann der Nummer XY auf meiner Bestellerliste zuordnen, die ich NICHT in alphabetischer Reihenfolge angelegt habe, so ordentlich bin ich dann doch nicht. :)

Es kam, wie es kommen musste. Die so ermittelte Durchschnittszahl war die 22,75, lag damit zwischen 22 und 23. Daher freue ich  mich, jetzt die zwei Gewinner meines Buchs preiszugeben:

Angela L.

und 

Markus W.

Herzlichen Glückwunsch an euch beiden! Ich werde mich gleich per Mail bei euch melden. Ich bin mir zwar sehr überzeugt, dass ich nicht zwei Angela Ls oder zwei Markusse W. auf meiner Liste dabei habe, aber sicher ist sicher und ich will an dieser Stelle die Nachnamen nicht preisgeben. Besser ist das.

Ich hab mich gefreut, dass auch ein Mann dabei war, denn wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, sind Männer bei den Bestellungen eher dezenter vertreten. Und was Angela angeht... Mensch, die kenn ich seit Anbeginn meiner Bloggerei und vor ein paar Jahren haben wir uns sogar einmal getroffen. Hach ja.

:D

 Sooo, jetzt mach ich was Hübsches. Dazu eine Tasse Kaffee und einen klaren Kopf... Es hagelt warme Worte, quasi. Mehr dazu Morgen.


Teilen