Mittwoch, 16. April 2014

Ausweichtaktik

Was tut man logischerweise, damit man vor Spannung nicht vollends überschnappt?

Man hört auf zappelnd im Wohnzimmer im Kreis zu laufen, legt die Tüte beseite, in die man 2-3 Stunden reinhyperventiliert hat, und lässt sich Nachhilfestunden in Aerobic geben.

Woah, das war SO schön. ♥

Ich bin nämlich im Aufbau von Aerobicchoreographien eine relative Flitzpiepe, habe aber eine Aerobictrainerin als Teilnehmerin in meinen Dienstagskurs. Tadaaaaa...

Und da Oster- und damit auch Sportferien sind, haben wir uns einfach die Halle geschnappt und geübt.

Herrlich. Jetzt geht es mir definitiv besser. :)

Danke an A.! ♥


Teilen

Aaaaahhhhhhhhh!


Man reiche mir eine Tüte, damit ich da reinhyperventilieren kann!

*kreischkreischkreisch*

Heute Morgen frisch in meiner Mailbox:



Ich fasse es nicht. Es geht los.

Mir ist gerade ein wenig schwindelig.

Jaaaaaaaaaa!!!




Teilen