Samstag, 27. Dezember 2014

Beam me up, Scotty!


Na?
Alles gut?
Alle fit?
Habt ihr den obersten Hosenknopf noch zu oder tragt ihr derzeit eher offen?

Unser Weihnachten war herrlich entspannt und schön. Es gab geniales Essen, nette Besuche, viel zu Lachen und nicht zuletzt tolle Geschenke. Was will man mehr?

Heute haben wir uns kopfüber direkt in ein Abenteuer geworfen, der Mann muss nämlich irgendwann zwischendrin vom wilden Affen gebissen worden sein! Er hatte auf einmal die Eingebung: "Lass uns heute zu IKEA fahren!"

What?
IKEA?
Heute?

Aber er war total überzeugt davon, dass HEUTE bei IKEA bestimmt wenig los sei.
Anfänger!

Gut, hat er dann auch recht schnell eingesehen, als wir bereits am Parkplatz ganz viele Parkplatzeinweiser in neonfarbenen Westen herumhopsen sahen. Sofern man sie zwischen all den Autos überhaupt noch orten konnte. 
:)

Nun denn.
Wir haben trotzdem unsere Mission erfüllt UND wir sind auch wieder Freunde (kurzfristig war die Harmonie miiiiinimal ins Wanken geraten). Jetzt lagert hier des Mannes neuer PAX-Kleiderschrank, bereit zum Aufbau. Heute aber nicht mehr, ich muss mich von diesem Tumult erholen. Wenn ihr euch also fragt, was ich morgen machen werde... da habt ihr die Lösung. Menno. Ich mag nicht.

Darum sende ich eine flehentliche Anfrage nach ganz oben:
"Beam me up, Scotty!"

Dazu ein total geniales Bild, dass der Mann höchstselbst vor ein paar Wochen geschossen hat und das ich zum Angeben schön finde. ♥



Quelle: H. Brettfeld (im Hohen Venn aufgenommen)



Teilen