Freitag, 12. Juni 2015

Mini-Exkursion

Heute mache ich gemeinsam mit 2 Entpuppt-Teilnehmerinnen eine Mini-Exkursion zum kleinen BIO-Supermarkt, der zwei Orte weiter liegt.

Wir wollen uns gemeinsam diverse Produkte, die man für LCHF gut gebrauchen kann, aus der Nähe ansehen (bzw. falls vorhanden, die Inhaltsangaben). Das wird bestimmt total witzig.

Das war nämlich eine persönliche Wochenaufgabe, die ich A. gestellt habe. :)

Der BIO-Supermarkt hat auch ein kleines Café. Da können wir das Ganze bei einer Tasse Kaffee ausklingen lassen. Den Kuchen lassen wir aber hübsch in der Auslage stehen - wobei man schon zugestehen muss, dass er zumindest nett aussieht und vor Ort selbst gebacken wird, mit eigenen Zutaten. Ich kann mich jedenfalls prima an der Kuchenoptik erfreuen, ohne ihn zu essen. Aber das liegt zu einem großen Teil auch daran, dass ich Kuchen nicht gerne mag. 

Für mich übrigens eine meiner liebsten Eier-, Gemüse- und Käsequellen. Denn Hühner tun dort noch das, was Hühner eigentlich so tun sollten. Und viele, viele Produkte (darunter das Gemüse) sind in Demeter-Qualität.

Ein perfekter Ausklang für diese Woche.
Und das bei dem Wetter. 
Herrlich!



Teilen

1 Kommentar:

  1. Ach, dass mag ich so an Deinem Konzept und Deiner Arbeit. So menschenbezogen, praktisch, lustig, weitsichtig und hilfreich. Und das alles zu bezahlbaren Preisen für jeden Menschen jeden Alters. Toll.
    Was macht Dein "Neuzugang" im anderen Kurs? Schon mit dem schwedischen Verwandten gesprochen?

    Ich fahre jetzt zum Wochenmarkt. Bio-Gemüse und Blumen kaufen. Bevor die Hitze kommt.
    Und ich storniere endlich das Hotelzimmer.... und damit ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl an Dich :O) womansrun! *zwinger*

    Oona

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!