Samstag, 15. August 2015

Low Carb auch für deine Seele?

Eine der Personen im Bloggerland, die ich richtig stark finde, ist Jasmin von Soulfood LowCarberia. Ich "kenne" sie seit einigen Jahren, am Anfang war sie noch eine Bloggerin wie du und ich. Aber was die Frau seitdem aus dem Boden gestampft hat, ist wirklich sensationell.

Café mit Low Carb-Leckereien? Check!

Online-Versand von Low Carb-Leckereien? Check!

Mal schnell bei "Das perfekte Dinner" dabei? Check!

Und als ob das nicht schon mehr wäre als die meisten von uns im Laufe ihres Lebens gebeamt bekommen, hat sie jetzt auch noch ein Kochbuch (klickediklick!) geschrieben. :)

Die Frau ist der absolute Klopper!
Da zieh ich meinen Hut bis zum Boden.

Wen wundert es also, dass ich mich ab und an mal mit ihr "kurzschließe"? Gute Tipps kann man immer brauchen, man steht eben sehr lose in Kontakt, was Spaß macht, denn Jasmin hat eine unglaublich liebenswerte Art. Bei der letzten Gelegenheit kamen wir von Hölzchen aufs Stöckchen und sie schlug vor, dass sie mir doch ein Exemplar ihres Buchs zuschicken könne. Wenn ich Lust hätte, könnte ich entweder eine Rezension darüber schreiben oder es aber an eine/n von euch verlosen. Da war ich natürlich neugierig, denn gesehen hatte ich es noch nicht, wohl von anderen gehört, dass es wirklich gut ist.

Gesagt, getan - zack hatte ich das Buch im Postkasten.

Tsja, was soll ich sagen?

Außer vielleicht:

"Aaaaawwwww, so ein Kochbuch will ich auch schreiben! Menno."

:D

Da sind viele tolle Rezepte drin, die einfachen Grundlagen zu Low Carb und schöne Fotos. Das reicht von Alltagstauglichem, über Besonderes bis hin zu Leckerchen. An der Stelle halte ich mir selbst ein wenig die Augen zu und schau beiseite, denn ihr wisst, dass ich nicht gerade eine Freundin von Low Carb-Süßspeisen oder Zuckerersatzstoffen bin. LCHF sind solche Rezepte aus meiner Sicht nicht. Aber hier geht es ja jetzt gerade weniger um LCHF als um meine "Blognachbarin" Jasmin.




Jedenfalls war ich im Handumdrehen in einer Zwickmühle!

Einerseits hätte ich das Buch gerne für mich, schon weil ich Kochbücher sammle und da einige Rezepte drin sind, die ich gerne ausprobieren möchte, andererseits finde ich ihre Idee prima, es an euch zu verlosen, schon weil ihr in letzter Zeit so geduldig mit mir wart. :)

Da ich aber weiß, wie es ist, ein Buch zu veröffentlichen und sich zu freuen, wenn es gekauft wird, habe ich mich entschieden, dass ich an eine/n von euch das Buch verlose und mir selbst ein Exemplar kaufe. So!

Das ist deine Chance!


Wenn du das Buch gerne gewinnen möchtest, schreib mir einfach einen netten Kommentar dazu unter diesen Post oder beim entsprechenden Facebook-Eintrag. Am 23.08.2015 ist um Schlag 12 Uhr mittags (MEZ) "Einsendeschluss" und dann werde ich das Buch unter denjenigen, die bis dahin unter diesem Post oder bei Facebook kommentiert haben, verlosen und den/die Gewinner/in im Blog bekannt geben. Sobald ich die Adresse der/des Gewinners/Gewinnerin habe, werde ich es ihm/ihr zusenden. Hat sich der/die Gewinner/Gewinnerin nicht binnen zwei Wochen mit Adresse gemeldet, werde ich die Lostrommel ein zweites Mal in Gang setzen. Die Bedingungen sind also ganz einfach und ohne Netz und doppelten Boden.

Viel Glück!








Teilen

Kommentare:

  1. Wow das Buch hört sich toll an da würde ich mich sehr drüber freuen :)

    liebe grüße
    christina horn
    pueppchen201482@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Bin wieder eingestiegen, mir hat Mr. Hashimoto einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich hoffe es klappt endlich mal , deswegen würde ich mich sehr über das Buch freuen :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh klasse, soulfood und lowcarb... Bekomme ich gleich wieder Lust aufs kochen... Und das seeeehr gerne mit diesem Buch... Freu mich dann wie ein (lchf) Schnitzel :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich befasse mich seit einigen Tagen mit dem Thema "Low Carb", daher käme es wie gerufen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, als Neueinsteigerin wäre das Buch ein wahrer Segen für mich. :-) Liebe Grüße, Mel to_angeleyes@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich bräuchte dringend eine Tritt in den ...... für einen Neustart. Das Buch könnte sicher dabei helfen ;-)
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  7. Ein Kochbuch würde ich gerne gewinnen!
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  8. konnte schon mal ein blick rein werfen in das buch und bin jetzt schon verliebt in die tollen rezepte <3

    AntwortenLöschen
  9. Da ich bekennender Kochbuchsammler bin, hätte ich das Buch natürlich gerne.....Bücher sind immer für die Seele gut.... :-)....und Kochen tut der Seele auch gut.... :-)......hach....es täte mich freuen. Es wäre die Belohnung für 25 verlorene Kilos........
    Liebe Grüße
    Nuggy (Claudia)

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, sehr gerne! Ich habe nämlich tatsächlich heute erst nach nem LC(HF)-Buch geguckt.

    AntwortenLöschen
  11. Klingt sehr interessant. Ich falle, wie viele andere auch, immer mal wieder durch seelische Baustellen in alte Ernährungsmuster. Kann also jede Art von Anregung brauchen.

    Würde mich freuen, wenn ich Glück habe und gewinne.

    AntwortenLöschen
  12. LowCarb?Buch?Gewinnspiel? Und das alles von Sudda? Na da mache ich gleich mit! Nett von dir dass du uns mit guten 'Stoff für die Seele' versorgst hihi

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin von Jasmin auch begeistert! Sie hat mir den Einstieg ins Low-Carb-Leben mit ihrem Blog wirklich sehr vereinfacht und deswegen bin ich ihr super dankbar! Das Buch würde mich auf jeden Fall sehr interessieren, da ich die Rezepte aus Jasmins Blog bereits mehrfach nachgekocht habe und mir diese sehr gut schmecken! :)

    AntwortenLöschen
  14. Na, bei Soulfood sag ich nicht nein. Her damit!

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das kommt ja wie gerufen... Ich möchte es nämlich jetzt doch nochmal mit LCHF probieren und Seelenfutter ist ja nie verkehrt :D

    Viele Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  16. Low Carb ist doch für die Seele, zumindest meiner tut das Essen gut, fühl mich ausgeglichener und entspannter. ��

    AntwortenLöschen
  17. Das Buch fehlt mir noch, das Café mit Low Carb-Leckereien liegt fast um die Ecke (10 Minuten) von meiner Wohnung und ich war auch schon auf der schönen Terrasse schlemmen.

    Isa

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin irgendwie etwas "neben der Spur" und könnte dringend eine "Nachschulung" in Form eines Buches gebrauchen ;-)

    Viel Glück allen Bewerbern! :-)

    AntwortenLöschen
  19. Neue Anregungen kann ich immer brauchen :)
    Ich würde mich freuen, das Buch bald im Regal zu haben :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. das Buch wäre ja wirklich Klasse,bin auch seit 2 Monaten dabei und manchmal braucht man ja wirklich was für die Seele. Und die Idee mit dem Gewinnspiel finde ich Klasse! Dann heißt es Daumen drücken.

    AntwortenLöschen
  21. Oah, cool:D

    ok, warum mag ich das gewinnen?
    1. Ich hab noch kein low-carb-Kochbuch.
    2. Als Glutenunverträglicher Zaunkönig ist das Label "Glutenfrei" genau richtig.
    3. Soulfood sowieso, brauch ich. Meine Seele hat nämlich gestern fast meinen Körper verlassen, als ein Stein in der De-Longhi-Kaffemaschine selbige fast geschrottet hätte:)

    Die Wren

    AntwortenLöschen
  22. Ich nehme jetzt Anlauf und hüpfe mit in den Lostopf hinein...hüh-hüpf...
    Eine Rezension des Buches wäre aber auch schön ;-)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Ohhhhh,ich hole mir ja sehr gerne neue Anregungen aus Kochbüchern.............und von Jasmin habe ich auch schon so manches nachgebacken.
    So ein Buch in Händen zu halten ist aber schon etwas anderes,als die Rezepte "nur" auf ihrem Blog zu lesen.Also,ich hätte es sehr gerne ;-)
    L.G. Alma

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sudda,

    das ist aber lieb von dir!
    ich war ein schlimmes Kind, und muss jetzt unbedingt wieder mit LowCarb starten.
    daher möchte ich auch gerne an der Verlosung teilnehmen.

    LG
    Schlange!

    AntwortenLöschen
  25. Ähm... ich wollte hier nur schreiben, wie toll ich es finde, wenn Menschen aus ihrer Leidenschaft mehr oder weniger einen Beruf machen können. Wie viel entstehen kann aus Motivation, Ideen und Kraft.
    Alles Gute für Jasmin und ihren Weg!

    ***
    Ich möchte nicht in die Lostrommel, liebe Annika!

    AntwortenLöschen
  26. Ich kenne Jasmin bzw. ihren Blog schon lange und habe dort auch immer gerne gestöbert. Und ich habe sie im perfekten Dinner gesehen :-)
    Es ist wirklich toll, was Jasmin erreicht hat und ich wünsche ihr für die Zukunft weiterhin alles Gute und viel Erfolg :-)

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  27. Ich reihe mich dann hier einfach mal ein.
    Habe gerade wieder den Kampf gegen meine überflüssigen Pfunde aufgenommen.
    Minus 5 aktuell, aber es dürfen gerne noch etliche mehr werden.
    Da ich aber nicht die Köchin bin, müsste ich mit Hilfe des Kochbuches den Besten aller Essenszubereiter überreden. Das wäre eine echte Herausforderung (für mich und das Kochbuch).

    AntwortenLöschen
  28. Na, da mach ich doch auch gern mal mit :-)
    Ein neues Kochbuch freut nicht nur mich, sondern gleich die ganze Familie - deshalb wandert es so rein prophylaktisch schon mal direkt auf die Weihnachtswunschliste.
    So oder so - danke Sudda für den Tipp und die Verlosung hier!

    AntwortenLöschen
  29. Neee, das wäre jetzt aber sehr blöd, einen Kommi abzusetzen, wo ich mich sonst gepflegt zurück halte :-)

    Hihi ... Aber meine Adresse hast du ja ... Nein, Stopp ... STOOOOOOO_HOOOOPPPPPP!!!

    AntwortenLöschen
  30. Guten Tag Sudda,
    ich lese schon eine geraume Zeit bei Ihnen.
    Als Neueinsteigerin wäre das Buch eine große Freude/Hilfe für mich
    Ich hüpfe in den Lostopf hinein.
    Freundliche Grüße Loku

    AntwortenLöschen
  31. Danke für die Verlosung. Das Kochbuch hätte ich furchtbar gerne in meiner Sammlung. Vielleicht hab ich ja Glück?
    lg
    leandra

    AntwortenLöschen
  32. ich schummel mich hier dann auch gleich mal mir rein ..... 5 zettel in den lostopf werf.... *kichernd rausflitz*

    AntwortenLöschen
  33. Vielleicht schaffe ich ja mit der Hilfe dieses Buches die letzten 5 kg, die die Hosen so unansehnlich machen
    Liebe Grüsse von Marie-Johanna

    AntwortenLöschen
  34. Na da simmer dabei dat is prima vivaaaaa annika. ... ;-)

    Liebe grüße Nina L. Aus dem nachbardorf ;-)

    AntwortenLöschen
  35. Da bin ich jetzt auch mal dabei!
    Bin seit Jahren stiller Leser und habe den Kilos auch den Kampf angesagt.
    Weiter so!!

    Martin

    AntwortenLöschen
  36. Oh, da würde ich zu gerne ja mal Glück haben, zumal ich auch schon um dieses Buch herumschlawenzelt bin.

    Liebe Grüße,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Annika,
    das Kochbuch würde ich auch gerne Gewinnen!
    LG Tabea
    (Freundin deiner Fotografin die mich zu LCHF gebracht hat) :-)

    AntwortenLöschen
  38. Ach, das würde ich so gerne gewinnen.

    Ich hab mit LCHF auch einige Kilos verloren und möchte weiter daran arbeiten

    LG

    Claudia

    AntwortenLöschen
  39. Ein LCHF Soulfood Kochbuch, genial! Ich bin ein Kochmuffel, das Buch würde mich bestimmt inspirieren 😊 ...und wenn ich es nicht gewinne, dann werd ich es kaufen 😉 LG Birgit L.

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!