Sonntag, 6. September 2015

192 - 193 - 194..

Moah, ich hab hier gerade so richtig Spaß, Schadenfreude ist doch manchmal was Feines.

195 - 196 - 197...

Der Gatte hat für den heraneilenden Lapplandurlaub nagelneue Zahlenschlösser für unsere Koffer gekauft. Da er kein Vertrauen zu niemanden nieniemalsnienicht hat, beschloss er die Zahlenkombination zu ändern.

198 - 199 - 200..

Angeblich laut Beschreibung.

201 - 202 - 203...

Hat nicht funktioniert, sag ich mal vorsichtig.
Das Schloss ist jetzt feste geschlossen und die Kombination, die der Mann eingegeben hat, tut es nicht.

204 - 205 - 206...

Jetzt gibt es aus meiner Sicht genau zwei Lösungen:

1. Man probiere jede mögliche Zahlenkombi einzeln durch und ziehe jeweils feste am Bügel, in der Hoffnung, die richtige Kombi erwischt zu haben. Es gibt, weil es ein 3-Zahlenschloss ist, die Kombinationsmöglichkeiten von 000 - 999. Logo, oder?

2. Man werfe das Schloss zeternd weg und versuche hektisch, ein neues Schloss noch vor Abflug zu erwerben.

207 - 208 - 209...

Der Mann versucht sich derzeit an Version 1.

210 - 211 - 212...

:D

Jegliche Bestechungsversuche prallen an mir ab, wie Wassertropfen auf der Lotusblume.

:D:D :D

213 - 214 - 215..

Allerdings sollte ich mir vielleicht das Kichern zwischendrin verkneifen. Denn schon mein umsichtiger Hinweis, dass er auch nach jeder eingestellten Zahl wirklich feste am Bügel ziehen soll, hat schon zu dezenten Nüsternaufblähungen geführt.

"Zieh feste, sonst musst du wieder von vorne anfangen, wenn sich bei 999 immer noch nix getan hat."

"ICH FANG DOCH NICHT WIEDER VON VORNE AN! DANN SCHMEISS ICH DAS DRECKSDINGEN WEG!!!!!"

Eine gefährliche Gratwanderung für mein Lästermäulchen! Es ist aber gerade deshalb so witzig, weil sowas üblicherweise MIR passiert. Doch nicht meinem Mr. Pöööhrfäkt. Wobei er froh sein kann, dass es nur ein dreier Zahlenschloss ist, es gibt doch bestimmt auch vierer, oder?

216 - 217 - 218...

Hehe.

Sonntage können wirklich witzig sein.

Ich halte euch auf dem Laufenden, ob er es schafft.

;)

219 - 220 - 221..

Ähm, ich soll fragen, ob einem von euch vielleicht noch eine andere clevere Lösung für das Problem einfällt.



Teilen

Kommentare:

  1. Vor so einer Reise hat einer/eine ja nicht wirklich viel zu tun.
    Zum Glück tummelt sich euer Abflug eher am Ende der Woche.
    Massenhaft Zeit.

    AntwortenLöschen
  2. tihihi, kleiner tipp von gauner-tina..ganz genau beim drehen hinhören, wenn eine zahl passt, hört sichs anders an als wenn eine zahl verkehrt ist. und das schloss bewegt sich auch ein klitzekleines bisschen entspannter.

    AntwortenLöschen
  3. Hat dein Geliebter den Code noch immer nicht geknackt?

    AntwortenLöschen
  4. Problem schon gelöst ? Man kann die richtigen Zahlen "sehen" - hab 14 Jahre Koffer verkauft und unzählige Zahlenschlösser geknackt. Also wenn das Problem noch besteht einfach bei mir melden. Kontakt auf meinem Blog.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar freigeschaltet wird, weil ich mich für "Handarbeit" entschieden habe.

Ich danke für dein Verständnis und deinen Kommentar!