Freitag, 5. Juni 2015

Ein Lebenszeichen


Entschuldigt bitte, dass es hier im Moment so still ist. Ich habe die Ohren voll Arbeit wie noch nie und kümmere mich gerade um ein für mich "ganz großes Dingen", das mir wirklich jede Minute abverlangt.

Darum musste ich die Füße an anderer Stelle einfach einziehen, nehmt es mir bitte nicht übel.

Mir geht es aber - trotz der Arbeit - sehr gut und nach dem Wochenende werde ich den Blog wieder ganz normal weiterführen. Und zum darauffolgenden Wochenende werde ich hochstolz präsentieren können, was es Neues in meinem Leben gibt. :)

Eine dicke Umarmung an euch alle.
Es tut mir leid, dass ich vor Chaos so gedankenlos war und einige von euch sich gesorgt haben. :(
Das war wirklich doof von mir.


Teilen